Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Steffi
    Registriert seit
    15.03.2005
    Alter
    38
    Beiträge
    1.288

    Standard Richard Dean Anderson



    Richard Dean Anderson hat den MacGyver gespielt!!

    Hier was zu seiner Rolle!!

    Bevor MacGyver für die Phoenix Foundation tätig wurde, war er bei einer militärischen Spezia-leinheit.
    Ein Mann namens Gantner (Michael Lerner) erkannte, dass in ihm ganz besondere Fähigkeiten stecken und bildete ihn für Sondermissionen aus, zu denen kein anderer Mann in der Lage ist.

    Einen Großteil seiner Aufträge erhält MacGyver von Peter Thornton (Dana Elcar), dem Leiter der Operationsplanung der Phoenix Foundation, einem privat finanzierten Forschungsins-titut, welches sich hauptsächlich in Umweltstudien und Umweltschutz engagiert, für technische Inovationen sorgt und weltweit diplomatische Kontakte pflegt.


    Angus MacGyver wurde am 23. März 1950 in Mission City, Minnesota geboren, wo er auch aufwuchs. Nachdem er an der Western-Tech seinen Abschluß machte, zog er nach Californien. Nach verschiedenen Gelegenheitsjobs traf er Pete Thornton, ein Agent des DXS (Department of External Services). Thornton war von MacGyvers Scharfsinn und Einfallsreichtum beeindruckt, immerhin brauchte er nur eine Büroklammer, einen Schraubenschlüssel und Schnürsenkel, um zwei Männern, die mit Panzerfäusten bewaffnet waren, zu entkommen. Also arbeitete MacGyver für Pete beim DXS. Über die Jahre wurde die Freundschaft der beiden so eng, daß er zur Phoenix-Foundation wechselte, als Pete dort zum Leiter der Oparationsplanung berufen wurde.
    MacGyver, oder "Mac", wie ihn seine Freunde nennen, ist Meister der Improvisation. Er kann sich z.B. mit gewöhnliche Haushaltsutensilien aus gefährlichen Situationen befreien. Alles was er bei sich trägt, ist ein schweizer Armeemesser und gelegentlich eine Rolle Klebeband. Er trägt auch keine Waffen bei sich (aufgrund eines traumatischen Unfalls in seiner Kindheit) und versucht Gewalt zu vermeiden.
    Macs ungewöhnlichste Charaktereigenschaft ist seine Angst vor romantischen Beziehungen. Diese Angst, die schon viele Beziehungen zerstört hat, rührt von früheren Erfahrungen her. Sein Vater und seine Großmutter kamen bei einem Autounfall ums Leben als er zwölf Jahre alt war. Seine Mutter starb als er gerade für Studienarbeiten in Europa unterwegs war. Er be-fürchtete, daß jeder, dem er nahme kam sterben würde, so wie seine Eltern und seine Groß- mutter.
    Trotz vieler Schicksalsschläge blieb MacGyver immer der ewige Optimist und glaubt daran, daß sich die Welt zum Besseren ändern kann und wird.
    Attached Images Attached Images

  2. #2
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    Richard Dean Andersons Haarpracht bei MacGyver wird wohl unvergessen bleiben

    Ist aber ein extrem sympathischer Darsteller, wegen ihm hab ich mir Stargate SG1 immer angeschaut

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Pretender
    Registriert seit
    15.03.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    510

    Standard

    Als die Serie McGyver auf Video rauskam... war die Titelmusik mit einem gesprochenen Text unterlegt...
    Dort hieß es
    Mein Name ist McGyver.
    Geboren in Pensacola, Alabama.
    Ich bin das jüngste von 11 Kinder.
    Wenn nichts mehr läuft dann holt man mich.
    Und das ist meistens wenn ich Urlaub machen will.

    Woher hast du den Lebenslauf von Mc?
    Kann sich noch jemand an diesen Text aus dem Vorspann erinnern.?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Steffi
    Registriert seit
    15.03.2005
    Alter
    38
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Habs nie gesehen wenn ich erlich bin ...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von diluz
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    2.284

    Standard

    Mc Gyver ist schon eine geniale Serie gewesen, vor allem was der so alles aus Kleinkram hergestellt hat. Doch in der Serie Stargate SG1 gefiehl er mir noch besser.

    @Steffi
    Da brauchst du nicht rot werden weil du die Serie nicht gesehen hast

  6. #6
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    Original von diluz

    @Steffi
    Da brauchst du nicht rot werden weil du die Serie nicht gesehen hast
    Ich find schon MacGyver ist Allgemeinbildung

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Steffi
    Registriert seit
    15.03.2005
    Alter
    38
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Original von NoRemorse
    Original von diluz

    @Steffi
    Da brauchst du nicht rot werden weil du die Serie nicht gesehen hast
    Ich find schon MacGyver ist Allgemeinbildung


    ui ui dann ist meine Allgemeinbildung nicht gut

    und nun ?! hmmm dvds kaufen und gucken .

    Das einzige was ich über Mac Gyver weiss , ist von Michael Mittermeier , wie er ihn vera**** hat

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Spenser
    Registriert seit
    26.04.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    401

    Standard

    Ich mag Richard Dean Anderson einfach supergerne! Ohne ihn wäre die Serie wahrscheinlich nur halb so gut geworden. Ich habe die Folgen schon mehrfcah gesehen und finde Rick einfach nur mega-gut und sympathisch in der Rolle...

  9. #9
    Serien-Arena Inventar
    Registriert seit
    03.12.2004
    Ort
    Schwerin
    Alter
    50
    Beiträge
    5.055

    Standard

    " Ich habe hier ein Büroklammer und einen Kugelschreiber....." Einfach nur genial die Serie. Das er es schafft aus jeder noch so brenzligen Situation zu kommen war ja klar. Aber WIE und Womit war jedesmal eine spannende Geschichte. MacGyver könnte man ja schon fast als Lehrvideo für Kleinkriminelle empfehlen.... Und die Verar.... von MacGyver durch Michael Mittermeier fand ich genauso gut.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Spenser
    Registriert seit
    26.04.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    401

    Standard

    ...uns als Jack O`Neill in Stargate ist er das krasse Gegenteil von Mac...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Richard Dean Anderson in Deutschland
    By Burning in forum Stargate - Die Darsteller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:52
  2. Richard Dean Anderson in England
    By Burning in forum Stargate - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 19:04
  3. Facing Kate: Richard Dean Anderson mit Handlungsbogen
    By Burning in forum Stargate - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 17:23
  4. Universe Richard Dean Anderson mit Gastauftritten
    By dayzd in forum Stargate - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 20:04
  5. Richard Dean Anderson
    By Steffi in forum Stargate - Die Darsteller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 21:47

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •