Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    *** Benutzerbild von Giuliana
    Registriert seit
    18.02.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    3.709

    Standard Eure Bewertungskriterien

    Mir ist schon vor längerer Zeit aufgefallen, dass hier viele bei der Bewertung von Filmen Punkte verteilen. Die meisten vergeben bis zu 10 Punkte.
    Ich hatte mir auch schonmal überlegt ein Punktesystem für eigene Bewertungen zu benutzen. Ich weiß aber ehrlich gesagt noch nicht wie.

    Wie macht ihr das? Habt ihr festgelegte Kriterien, z.B. ein Punkt für gute Schauspieler, ein Punkt für gute Musik ...usw.? Oder macht ihr das nach Gefühl?

  2. #2
    User Benutzerbild von John Milton
    Registriert seit
    22.06.2010
    Alter
    9
    Beiträge
    801

    Standard

    Bei mir ist das komplett nach Gefühl. Manchmal bringt das Zusammenzählen von Punkten einfach nichts, manchmal geht es lediglich intuitiv.

  3. #3
    Zwiebelritter
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Alter
    40
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Je nach Gusto. Sich feste Punkte rauszupicken ist recht unsinnig, da jedes Genre unterschiedliche Schwerpunkte fokusiert. Einem Actionfilm Punkte abzuziehen für fehlendes Schauspieltalent wäre genauso unsinnig wie einem Drama vorzuwerfen, daß die Actionparts zu mau ausfallen.
    Generell gibt es eh keine festen Vorgaben für was man Punkte vergibt oder abzieht. Das können die bereits erwähnten Punkte sein, aber auch genauso handwerkliche Aspekte, Musik, Humor, etc.
    Wichtig sind eh nicht die Punkte, sondern der damit verbundene Text. Da erklärt sich dann meistens alles von selber.

  4. #4
    *** Benutzerbild von Giuliana
    Registriert seit
    18.02.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Naja, aber wenn man eh alles nach Gefühl macht, dann reicht doch auch ein entsprechender Text zum Film

    Mit einem Bewertungssystem verbinde ich schon, dass man die Qualität unterschiedlicher Filme vergleichbar macht. Da hätte ich schon Kriterien angesetzt. Mir sind nur noch keine passenden eingefallen

  5. #5
    User Benutzerbild von John Milton
    Registriert seit
    22.06.2010
    Alter
    9
    Beiträge
    801

    Standard

    Man kann aber nicht jeden Film ohne Weiteres mit einem anderen vergleichen.

  6. #6
    Zwiebelritter
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Alter
    40
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Der Text in Verbindung mit den Punkten lässt halt die eigentliche Aussage besser erkennen.
    Manchmal kommt der eigentliche Eindruck im Text nicht so wirklich rüber und erst die Punkte lassen wirklich erkennen, wie er ankam.
    Filme verschiedener Genres vergleichen zu wollen funktioniert übrigens eh nicht.

  7. #7
    *** Benutzerbild von Giuliana
    Registriert seit
    18.02.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Stimmt, ein Vergleich über verschiedene Genres ist wohl schwierig

    Hatte gemutmaßt dass ihr vielleicht auch ein bisschen nach Gefühl und ein paar Kriterien geht. Zum Beispiel bei der Musik. Da könnte man ja genreübergreifend einen Punkt vergeben, wenn die im Film gut ausgewählt und an passende Stellen gesetzt wird.

    Aber wenn das eh alles nicht so passt, lasse ich das vielleicht lieber.

  8. #8
    User Benutzerbild von John Milton
    Registriert seit
    22.06.2010
    Alter
    9
    Beiträge
    801

    Standard

    Die Musik hat dann doch wieder einen Bezug zum Film. Manche Filme können mit Musik vollgeballert sein, aber andere entfalten ihre Wirkung in der Stille.

  9. #9
    Zwiebelritter
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Alter
    40
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Das ist natürlich ein Punkt. Wenn die Musik stimmig ist, der Score gefällt oder ähnliches, fließt das bei mit stets in die Wertung mit ein.
    Allerdings wiederum weniger gewichtig bei Komödien als bei epochalen Fantasywerken.

    Das friemelt man sich am besten selber zusammen, einfach munter drauf los schauen und sehen, was einem so auffällt an positiven und negativen Punkten. Ist nicht schwer.

  10. #10
    *** Benutzerbild von Giuliana
    Registriert seit
    18.02.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Ich probiers demnächst mal aus.

    Danke für eure Antworten

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Lieblingsstaffel?
    By Roland Deschain in forum 24 - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 08:28
  2. Eure Nervensäge bei VOY?
    By Westheim in forum Star Trek - Storylines & Charaktere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 09:39
  3. Eure Nervensäge in TOS?
    By Westheim in forum Star Trek - Storylines & Charaktere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 17:19
  4. Eure Nervensäge in ENT?
    By Westheim in forum Star Trek - Storylines & Charaktere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 14:14
  5. Eure Nervensäge in DS9?
    By Westheim in forum Star Trek - Storylines & Charaktere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 19:46

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •