Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Plejade
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    47

    Standard Auslandsstudium, Au-Pair,Schüleraustausch & Co.



    Ich habe so ein Thema net gefunden, hoffe es gibt noch keins ;o)

    Also hat jemand von euch schon mal daran gedacht ins ausland zu gehn für ein Auslandsstudium, Au pair oder Schüleraustausch? Oder war vielleicht schon mal jemand? Ich bin am überlegen nach der Ausbildung nach Amerika zu gehn, aber bin mir noch bei der Agentur unschlüssig. Vielleicht ja kann ja einer von euch was empfehlen oder was weis von Freunden.

    Würde mich über Antworten freuen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    37
    Beiträge
    8.515

    Standard RE: Auslandsstudium, Au-Pair,Schüleraustausch & Co.

    Bin am Überlegen, ob ich ein Semester ins Ausland gehe. Aber da würde mich die USA irgendwie überhaupt nicht reizen.
    Wenn dann Südafrika, Australien oder Neuseeland

  3. #3
    kadda
    Gast

    Standard

    Ich würde gerne 1 Jahr in Amerika zur Schule gehen, aber das ist ja leider sehr teuer und man kann höchstens ein Stipendium bekommen wenn man einen guten Schnitt hat.
    Aßerdem müsste ich das Jahr, welches ich hier in Deutschland nicht gemacht hab, nochmal wiederholen, weil es nicht anerkannt wird

  4. #4
    Foren As Benutzerbild von malika
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    Daheim
    Alter
    30
    Beiträge
    354

    Standard

    Muss mich da kadda anschließen.
    War scho mal 2 wochen in england,was super lustig war,und ich könnt mir auch vorstellen es da länger auszuhalten,aber die ganze angelegenheit is leider an tick zut euer (zjmindest für schüler). Des nächste Problem ist natürlich die schule hier,selbst wenn das jahr anerkannt werden würde,müsste ich dann gleich darauf in die kollegstufe und ich glaub da würd ich sauber durchfallen.
    Au-pair is natürlich a option,wober ich nicht weiß wieviel des billiger wäre. Ein weiteres plus: Würd ich nachm abi (wenn ichs denn ebsteh ) ein ajhr in den USA odde ähnlich verbringen müsst ich mich nicht mit zwei jahrgängen um die studienplätze prügeln (bin der letzt G9 Jahrgang in BAyern und mach gleichzeitig mit dem ersten g8 Abi)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Engel
    Registriert seit
    26.09.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    374

    Standard

    Ich war schonmal in Frankreich, Polen und England mit der Schule (austausch halt)
    Am liebsten würd ich in London studieren. Ich fühle mich dort einfach wohl, die Sprache kann ich, und die ganze Mentalität ist ansprechend.
    Aber wie so selten: das liebe Geld...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Annabell
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich geh voraussichtlich im Sommer für ein halbes Jahr nach Buenos Aires! Erst zwei Monate Praktikum und danach 3 Monate Studium

  7. #7
    Foren As Benutzerbild von malika
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    Daheim
    Alter
    30
    Beiträge
    354

    Standard

    *neidisch sei*

Ähnliche Themen

  1. 4x05 - ??? | A Little Late to Grow a Pair
    By Roland Deschain in forum Banshee - Staffel 4
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2016, 11:54
  2. 3x12 - Steve und der Pokerbulle | A Pair of Ladies
    By Buffyfighter in forum Alle unter einem Dach - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 13:25

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •