Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47
  1. #21
    Tripel-As Benutzerbild von Horrorfan
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    223

    Standard

    War ne gute Folge und diesesmal nicht so verwirrend wie der Pilot! Gut fand ich auch, dass diesesmal nicht zuviel in einer Episode gequetscht wurde. Finds ja krass was Mackey für ein richtiges Arschloch ist. Wie er den Notruf anruft und erstmal komplett am lügen ist und wie er und sein Team scheinheilig die Traurigen spielen. Bin bei Mackey immer noch ziemlich zwiegespalten. Auf der einen Seite mag ich ihn, auf der anderen Seite ist er mir sehr unsympatisch.
    Gilroy scheint auch nen richtiges Arsch zusein, er war es also der Mackey gesteckt hat, dass Terry ein Spitzel ist und allgemein scheint er auch ziemlich korrupt zusein? Acavede ist zwar auch sehr komisch und ich mag den Schmierlappen nicht, fans aber cool von ihn, dass er da noch weiterermittelt gegen Mackey und sein Team. Ohne Acaveda würd Mackey damit wohl davon kommen. Bin gespannt wies dort weitergeht.

    Julien war auch sehr witzig, wie er das nen wenig zuernst nimmt, dass man auch mal Gewalt gegen Verdächtige anweden muss. Fand den schwarzen Schuldgeldeintreiber ja auch sehr witzig. Was der alles fürn Scheiß gelabert hat

    Die Aufnahmerituale waren auch sehr gut und interessant. Wobei das Aufnahmeritual bei den Mexikaner schon nen wenig krass war, wie die da alle auf das Kind eingeprügelt haben. Das Kind ist zwar nen Mörder und versucht nach aussen hin auf hart zutuhen, aber im inneren ist er halt immer noch ein Kind. Das Bier&Blowjob Aufnahmeritual war dagegen sehr lustig und die Rückblenden mit Terry haben mir auch sehr gefallen.


    Jetzt gehe ich dann erstmal pennen und später wird weitergeschaut.

  2. #22
    Irrelevant Benutzerbild von floppy
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Finds ja krass was Mackey für ein richtiges Arschloch ist.
    Klar, Vic kommt am Anfang ein bisschen Unsympathisch rüber und einige seiner Aktionen sind schon schwer zu verdauen aber ich bin mir sicher du wirst ihn noch lieben lernen, wie wir alle auch

    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Wie er den Notruf anruft und erstmal komplett am lügen ist und wie er und sein Team scheinheilig die Traurigen spielen.
    Wäre ja auch blöd von ihm, wenn er die Wahrheit gesagt hätte

    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Acavede ist zwar auch sehr komisch und ich mag den Schmierlappen nicht, fans aber cool von ihn, dass er da noch weiterermittelt gegen Mackey und sein Team. Ohne Acaveda würd Mackey damit wohl davon kommen. Bin gespannt wies dort weitergeht.
    Naja, Acaveda wurde ja erstmal ruhig gestellt von Gilroy. Aber vergessen wird er das bestimmt nicht.

  3. #23
    Routinier Benutzerbild von Exitus
    Registriert seit
    26.11.2011
    Alter
    30
    Beiträge
    284

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Finds ja krass was Mackey für ein richtiges Arschloch ist.
    Klar, Vic kommt am Anfang ein bisschen Unsympathisch rüber und einige seiner Aktionen sind schon schwer zu verdauen aber ich bin mir sicher du wirst ihn noch lieben lernen, wie wir alle auch
    Kann ich so unterschreiben

    Konnte ihn am Anfang auch kein bisschen leiden.

  4. #24
    Tripel-As Benutzerbild von Horrorfan
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von floppy
    Wäre ja auch blöd von ihm, wenn er die Wahrheit gesagt hätte
    Ja hast natürlich recht, war gestern schon fast im Tiefschlaf als ich den Beitrag verfasst hab, wollts dann doch noch vorn schlafen posten
    Wollte eher schreiben, dass ich es krass finde wie Mackey das durchzieht, den Notruf anrufen, dass lügen und dann noch das scheinheilige getuhe.

  5. #25
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    42
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Wollte eher schreiben, dass ich es krass finde wie Mackey das durchzieht, den Notruf anrufen, dass lügen und dann noch das scheinheilige getuhe.
    Lügen will halt gelernt sein Wenn man das so oft macht ist es denke ich mal ein Leihtes, sowas problemlos durchzuziehen

  6. #26
    Routinier Benutzerbild von Exitus
    Registriert seit
    26.11.2011
    Alter
    30
    Beiträge
    284

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Wollte eher schreiben, dass ich es krass finde wie Mackey das durchzieht, den Notruf anrufen, dass lügen und dann noch das scheinheilige getuhe.
    Lügen will halt gelernt sein Wenn man das so oft macht ist es denke ich mal ein Leihtes, sowas problemlos durchzuziehen
    Übung macht den Meister

  7. #27
    Foren Gott Benutzerbild von paleiko
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    4.623

    Standard

    So 2 Folge war ganz gut und so langsam werde ich wärmer mit der Serie.

    Der Anfang war ein wenig komisch aber auch gut gemacht. Vic sagt es wäre seine Schuld, das er hatte wissen das er noch nicht so weit ist. Kluger Schachzug das so auszulegen da kommt so schnell keiner drauf das er es war.
    Doch Acevda glaubt ihm nicht und ermittelt weiter, fast hatte er den anderen aus der Gang aus soweit gehabt das er es zugegeben hatte, wäre nicht Vic gekommen.

    Ansonsten fand ich war nicht wirklich viel. Den Fall fand ich nicht wirklich spannend irgend so ein Typ wird umgebracht. Letztentlich war eine Gang dafür verantwortlich und dort wollte wohl so ein neues Mitglied rein. Das war wohl die Aufnahmebediegung und das er sich verprügeln lässt(schon ein wenig krank dort alle), aber ich fande so wirklich aufgeklärt würde es nicht ob er es nun wirklich war und dies nur sagte um seine Gang zu schützen...

    Ich weiß garnicht was ihr alle habt ich finde Aceveda eigentlich recht Sympatisch und Vic nicht wirklich aber das soll doch eigentlich auch so sein

  8. #28
    Irrelevant Benutzerbild von floppy
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    So 2 Folge war ganz gut und so langsam werde ich wärmer mit der Serie.


    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    aber ich fande so wirklich aufgeklärt würde es nicht ob er es nun wirklich war und dies nur sagte um seine Gang zu schützen...
    Ist manchmal so, dass die Fälle nicht aufgeklärt werden oder sie den Täter laufen lassen müssen bei The Shield, ist halt ein bisschen realistischer als andere Cop Serien, dass macht die Serie auch aus

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Ich weiß garnicht was ihr alle habt ich finde Aceveda eigentlich recht Sympatisch und Vic nicht wirklich aber das soll doch eigentlich auch so sein
    Wieso soll das so sein? Eigentlich fiebert man immer doch mit der Titelfigur mit
    Und das wird schon noch kommen, dass du Acaveda Unsympathisch finden wirst. Besonders in einer Staffel ging der einfach gar nicht

  9. #29
    Foren Gott Benutzerbild von paleiko
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Ich weiß garnicht was ihr alle habt ich finde Aceveda eigentlich recht Sympatisch und Vic nicht wirklich aber das soll doch eigentlich auch so sein
    Wieso soll das so sein? Eigentlich fiebert man immer doch mit der Titelfigur mit
    Und das wird schon noch kommen, dass du Acaveda Unsympathisch finden wirst. Besonders in einer Staffel ging der einfach gar nicht
    Naja Vic spielt zwar die Titelfigur aber eher den Bösen von daher würde ich schon sagen das man prinzipell ersteinmal gegen ihn ist. Aber ich bin gespannt vielleicht ändert sich das ja auch noch. Bin ja erst am Anfang

  10. #30
    Irrelevant Benutzerbild von floppy
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Ich weiß garnicht was ihr alle habt ich finde Aceveda eigentlich recht Sympatisch und Vic nicht wirklich aber das soll doch eigentlich auch so sein
    Wieso soll das so sein? Eigentlich fiebert man immer doch mit der Titelfigur mit
    Und das wird schon noch kommen, dass du Acaveda Unsympathisch finden wirst. Besonders in einer Staffel ging der einfach gar nicht
    Naja Vic spielt zwar die Titelfigur aber eher den Bösen von daher würde ich schon sagen das man prinzipell ersteinmal gegen ihn ist. Aber ich bin gespannt vielleicht ändert sich das ja auch noch. Bin ja erst am Anfang
    Naja, also ich war von Anfang an auf Vic's seite

Ähnliche Themen

  1. 1x02 - Der letzte Wille | The Will
    By dayzd in forum Six Feet Under - Staffel 1
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 17:39
  2. Gang Story
    By Sam Crow in forum Movie Arena - News & Geruechte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 18:26
  3. 1x02 - Der letzte Wille | An Act of Will
    By Randy Taylor in forum Brothers & Sisters - Staffel 1
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 19:04
  4. 7x07 - Der letzte Schuss | Endgame
    By ClaireB in forum Navy CIS - Staffel 7
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 08:24
  5. 3x03 - Meine alte Gang | That Old Gang Of Mine
    By NoRemorse in forum Angel - Staffel 3
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:39

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •