Sehr sehr gutes Staffelfinale
Das Team dürfte jetzt endgültig im Arsch sein. Nachdem Lem und Vic kurz zuvor noch Tavon bearbeitet haben, damit er nicht gegen Shane aussagt, liegt hier jetzt denke ich endgültig alles in Schutt und Asche zwischen ihnen allen. Das Strike Team droht ja eh aufgelöst zu werden, da sämtliche Spezialeinheiten keine neuen Mitarbeiter bekommen bis sie alle langsam ausgeblutet sind. Und dann der riesen Streit am Ende zwischen Shane und Lem und dann erst recht zwischen Shane und Vic. Ich dachte ja echt die schlagen sich jetzt gegenseitig die Köpfe ein, aber am Ende geht Shane dann doch. Da brachte es auch nichts, dass Vic den armenischen Jesus getötet hat …

Claudette ist ihre Beförderung auch los, nachdem sie jetzt intern angefangen hat zu ermitteln. In den Szenen kam sie aber die ganze Zeit ziemlich unsympathisch rüber, da kann ich die Cops schon verstehen, die ihren Schreibtisch „missbrauchen“ und sie fertig machen Jetzt kommt von Außerhalb ein Ersatz für David

Ich bin mal richtig auf nächste Staffel gespannt, vor allem in Hinsicht aufs Strike Team, da ist ja die Kacke im Moment so richtig am dampfen … wenn nicht sogar schon lichterloh am Brennen.