Bald knallts, bald knallts.

Dank der Kamera in Shanes Wagen erfährt Vic dass Antwon ihn tot sehen will. Und zwar im Austausch gegen Angies Leiche, ansonsten schickt er die Leiche an die Cops und niemand ist mehr da um Mara und das Kind zu schützen. Da sagt Shane natürlich ja. Ok, er könnte es natürlich auch so gesagt haben, und nach einem Plan suchen Anwon zuvor zu kommen und ihn selbst auszuschalten. Aber Vic weiß jetzt zumindest schon mal Bescheid …

Rawling gerät immer mehr unter Beschuss, Aceveda setzt ihr richtig zu, und somit auch der Chief. Ihre Politik, die sie gerad eim Revier und auf der Straße anwendet, stoßt bei ihm nicht gerade auf Gegenliebe, und dass sie Vic so promotet hat natürlich erst recht nicht.

Auch Julien hat noch schwer zu kämpfen, nach all den Schwarzen die verhaftet wurden geht er etwas übertrieben auf einen Weißen los und will das Auto von ihm pfänden. Mal schauen ob er jetzt wirklich mit Aceveda Hand in Hand geht