Alan Ball, Erfinder der Kultserien „Six Feet Under" und „True Blood" und Oscar-Preistraeger (Bestes Drehbuch für „American Beauty“), hat jetzt seinen ersten starbesetzen Spielfilm als Regisseur verwirklicht:
UNVERBLÜMT NICHTS IST PRIVAT erzählt die berührende Coming-of-Age-Geschichte eines jungen Mädchens, das nicht nur zum Spielball der eigenen Gefühle, sondern auch der Menschen in ihrer Nähe wird. Herausragend inszeniert und mit leisem Humor, hat Ball diesen Film über Unschuld, die Entdeckung der Lust und Verwirrung der Gefühle einfühlsam in Szene gesetzt. Neben Newcomerin Summer Bishil („CROSSING OVER“) überzeugen Aaron Eckhart („BATMAN – THE DARK NIGHT“), Maria Bello („THE MUMMIE“) und Toni Collette („LITTLE MISS SUNSHINE“).
Jetzt auf DVD in den Handel: http://www.amazon.de/Unverbl%C3%BCmt-Nichts-privat-Summer-Bishil/dp/B004QQQOW2