Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Burning
    Gast

    Standard 2x04 - ??? | Down Will Come

    Velcoro, Bezzerides and Woodrugh struggle to keep the case straight in the face of corruption.

    zap2it.com

  2. #2
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Die letzten acht Minuten waren natürlich krass und waren wohl das Beste, was die Season bisher gezeigt hatte. Toller Shootout, tolle Action, hoher body count. So muss es sein. Ansonsten fand ich die 45 Minuten davor aber wieder langweilig.

  3. #3
    Burning
    Gast

    Standard

    Hm ... ne. Ich unterbreche True Detective erstmal, Staffel 2 ist bisher extrem langweilig Da ist man schon in Folge 4 (von 8!) und es ist nichts, aber auch wirklich gar nichts, passiert. Ich habe 20 Minuten diese Folge geschafft und war mehr dazu verleitet nebenbei was anderes zu machen, als die Folge zu sehen. Werde ich später mal weiterschauen, aber im Moment kann ich mich einfach nicht dazu aufraffen, die Staffel weiterzuschauen

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    42
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Ganz klar die beste Folge bisher, auch wenn noch reichlich Luft nach oben ist, aber ich bin jetzt wieder besserer Hoffnung dass die Staffel doch noch wird, lang genug hat sie sich ja Zeit gelassen. Die letzte Szene war der Hammer und endlich kommt auch mal ein kleines bisschen Licht ins Dunkel.

    Paul war ja mal richtig fertig mit sich und der Welt, noch mehr als sonst. Wacht bei irgendeinem Typen auf, bei und mit dem er die Nacht verbracht hat, woran er sich aber nicht mehr erinnern kann. Und dann wird ihm auch noch sein Bike geklaut. Zudem wird er von Reportern bedrängt. Er erfährt dann auch noch, dass seine Freundin schwanger ist. Dachte ja erst, sie lässt ihn abblitzen, als er sofort gesagt hat, dass er sie nun heiraten will, aber sie willigt dann doch ein.
    Also der hat echt nen beschissenen Tag erwischt, dachte ja, dass er bei Ray im Auto in Tränen ausbricht, kurz davor stand er auf jeden Fall. Ray redet ihm auf seine kratzbürstig-pessimistische Art gut zu. Keine Ahnung, ob es geholfen hat. Und notfalls hat der Alkohol in Ray's Handschuhfach geholfen

    Ani kriegt auch richtig eine mit. Dieser Cop Mercer, mit dem sie in der ersten Folge kurz was hatte, erstattet nun beim IAD Anzeige wegen sexueller Nötigung durch eine Vorgesetzte. Und da es nicht das erste Mal ist, dass sie was mit einem Kollegen hatte (ihren Partner hat sie auch schonmal in ihr Bett gezerrt) wird sie nun erstmal suspendiert, bis die Sache geklärt ist. Denke auch, dass Chessani dahintersteckt, der es ihr heimzahlen will.

    Auch Frank hat's alles andere als leicht diese Tage. Seine Frau will nun ein Kind adoptieren, was ihm überhaupt nicht in den Kram passt und sie sich die ganze Zeit nur zoffen. Erst muss er mal seinen Scherbenhaufen zusammenkehren und wieder an Geld kommen. Dazu muss er zurück ins Club- und Drogengeschäft, wovon er sich ja eigentlich schon verabschiedet hat. Seine ehemaligen Geschäftspartner finden das nicht so toll, dass er wieder mitmischt, aber die Prozente waren dann doch zu verlockend, so dass sie zuschlagen.

    Im Fall gings erstmal gewohnt schleppend voran, die ganzen Befragungen von Ani fand ich arg anstrengend und sehr langweilig. Aber dann kommt doch mal was rum.
    Pitlor, dieser schräge Psychiater, scheint irgendwie die Mutter der Tochter des Bürgermeisters in den Selbstmord getrieben zu haben. Und ihr Vater zeigt dann ein Bild aus den 60ern oder so, auf dem Pitlor, Chessani und Caspere zu sehen sind, die er auch alle von früher kennt. Außerdem kommen sie und Ray (der mit der großen schwarz-grünen Aura ) wegen einer Karte bei Chessani und dem GPS aus Capsere's Auto einem Land auf die Spur, dass durch Minenarbeiten total verseucht ist.
    Also es verdichtet sich nun so langsam ein bisschen was, was gut und vor allem auch dringend nötig ist

    Paul findet am Ende Caspere's Uhr bei einem Pfandleiher und so kommen sie einem mexikanischen Zuhälter auf die Spur.
    Der Shoot-out am Ende war der Hammer. Verdammt blutig und brutal, Wahnsinn was da auf den Straßen los war und wieviele Leute da gestorben sind Die Mexikaner ballern auf ihrer Flucht mit den Maschinengewehren mitten in Demonstranten und in einen Bus, etliche Cops werden niedergestreckt (einer direkt neben Ani mit einem üblen Treffer mitten ins Gesicht). Ani geht dann auch irgendwann die Munition aus und sie muss ein Messer ziehen. Also das war alles verdammt gut und auch krass-realistisch gemacht, definitiv das Highlight der Staffel bisher.
    Und was ich auch richtig stark fand am Ende, dass die alle nach der Schießerei nicht cool rumstanden sondern fix&fertig und traumatisiert waren, was sie da gerade mitmachen mussten und überlebt haben.


    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Toller Shootout, tolle Action, hoher body count. So muss es sein.
    Hat mich ein bisschen an mich beim GTA-Spielen erinnert, ich baller da auch immer auf alles und jeden, wenn die Cops mich umzingeln und ich zu Fuß mich durchkämpfen muss, da geraten Zivilisten auch immer ins Kreuzfeuer

  5. #5
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Also es verdichtet sich nun so langsam ein bisschen was, was gut und vor allem auch dringend nötig ist
    Hoffentlich führt das nicht zu weiteren elend langen Befragungen.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Toller Shootout, tolle Action, hoher body count. So muss es sein.
    Hat mich ein bisschen an mich beim GTA-Spielen erinnert, ich baller da auch immer auf alles und jeden, wenn die Cops mich umzingeln und ich zu Fuß mich durchkämpfen muss, da geraten Zivilisten auch immer ins Kreuzfeuer
    Man liest deine Freud… äh Reue förmlich heraus.

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    42
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Also es verdichtet sich nun so langsam ein bisschen was, was gut und vor allem auch dringend nötig ist
    Hoffentlich führt das nicht zu weiteren elend langen Befragungen.
    Ja, das wäre dann schon irgendwo der Todesstoß für Season 2, wenn es nun trotzdem in dem Stil weitergehen sollte wie bisher...


    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Toller Shootout, tolle Action, hoher body count. So muss es sein.
    Hat mich ein bisschen an mich beim GTA-Spielen erinnert, ich baller da auch immer auf alles und jeden, wenn die Cops mich umzingeln und ich zu Fuß mich durchkämpfen muss, da geraten Zivilisten auch immer ins Kreuzfeuer
    Man liest deine Freud… äh Reue förmlich heraus.
    No regrets

  7. #7
    Burning
    Gast

    Standard


Ähnliche Themen

  1. 2x04 - ??? | DUI
    By Jamiro1977 in forum Ash vs Evil Dead - Staffel 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 11:02
  2. 2x04 - ??? | S U C K
    By Stampede in forum Ray Donovan - Staffel 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 15:34
  3. 2x04 - ??? | XII.
    By Stampede in forum Black Sails - Staffel 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 23:37
  4. 2x04 - ??? | Eye for an Eye
    By Burning in forum Vikings - Staffel 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 21:53
  5. 2x04 - ??? | Ogi Jun
    By Burning in forum The Killing - Staffel 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 15:40

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •