Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard Enrico Colantoni


    Enrico Colantoni wurde 1963 in Ontario, Kanada geboren und studierte Psychologie und Soziologie an der Universität von Toronto.
    Nach der Teilnahme an einem Drama-Kurs riet ihm sein Dozent, die Schauspielkarriere einzuschlagen und es folgten ein dreijähriges Studium an der American Academy of Dramatic Arts in New York sowie ein Studium an der Yale School of Drama. Zu seinen zahlreichen Bühnenrollen zählen Auftritte in "The Merry Wives of Windsor", "Arabian Nights" am Manhattan Theatre Club, "The Triumph of Love" am Guthrie Theatre sowie "Dracula" am San Diego Old Globe Theatre.
    Bevor er 1997 mit der Rolle des Modefotografen Elliott DiMauro in der Serie "Just Shoot Me" Berühmtheit erlangte, stand er schon für "Money Train" (1995) und "Albino Alligator" (1996) vor der Kamera. Seine zahlreichen Auftritte in Serien wie "NYPD Blue", "Hope & Gloria", "Monk" oder "Law and Oder" ebenso wie seine Rollen in "Stigmata" (1999), "Galaxy Quest" (1999), Steven Spielbergs "A.I. -Künstliche Intelligenz" (2001) oder Steven Soderberghs "Voll frontal" (2002) machten ihn zu einem beliebten Gesicht im amerikanischen Film und Fernsehen.


    Quelle: zdf
    Attached Images Attached Images

Ähnliche Themen

  1. Enrico Colantoni hofft auf Film
    By dayzd in forum Veronica Mars - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 21:57
  2. Colantoni landet Gastrolle in Crimeserie
    By dayzd in forum Veronica Mars - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 21:18

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •