Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard 1x18 - Klassenvernichtungsmittel | The Weapon of Class Destruction

    An der Neptune High finden übermässig häufig Feueralarme statt. Ein Grund für Veronica Mars nachzuforschen, woher das kommt. Als Veronica dem Schulleiter eine Falle stellt, kommt heraus, dass die Neptune High in der Vergangenheit häufig Bombendrohungen erhielt. Mit Hilfe von Wallace und Mac versucht Veronica, den Verantwortlichen zu finden.
    Duncan hat von Logan erfahren, dass Veronica im Mordfall seiner Schwester eigene Ermittlungen anstellt und auch eine Akte über ihn angelegt hat. Es kommt zur Konfrontation mit Veronica, danach verschwindet Duncan.

    Quelle: SF 2

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard RE: 1x18 - Klassenvernichtungsmittel (OT: The weapon of class destruction)

    Ich muss dann auch mal wieder was zu den aktuellen Ereignissen schreiben :

    Das Verhältnis zwischen Vroni und Logan hat sich nun ja schon seit ein paar Folgen immer mehr verbessert, mir gefällt diese Entwicklung, da geht noch was, siehe den Kuss .
    Logan ist mir zuletzt recht sympathisch geworden, kein Vergleich mehr zu dem Giftzwerg vom Anfang.

    Die Szene mit Duncan & Veronica im Computerraum war klasse , dass war wohl das ehrlichste Gespräch der beiden in der gesamten Serie. Seine agressiven Anfälle sind schon beängstigend und gibt Anlass zum nachdenken...

    Ich bin mir nicht sicher , er kann sich zwar an den besagten Tag nicht erinnern, aber ich glaube nicht das er es war, wäre wahrscheinlich zu einfach

    Mein Tipp, wer der Mörder ist, eher ins blaue geraten :


    Und dann gabs ja noch die überraschende Beziehung zwischen Vronis und Wallice Eltern . Sehr witzig, aber zugleich natürlich etwas komisch für die Kinder, mal sehen wie sich die Beziehung weiterentwickelt...

    Allgemein muss ich echt sagen: Die Serie ist der absolute Hammer, dass ganze Konzept, die Charaktere - wahrlich eine der besten Serien der letzten Jahre . Die DVD-Box ist sowas von gekauft .

  3. #3
    Alterspräsident Benutzerbild von Stinghead
    Registriert seit
    28.10.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    694

    Standard

    Der Feueralarm-Fall: Ging so. Nicht wirklich überraschend, wenn man schon andere VM-Folgen gesehen hat. Die Highlights der Folge: Logan und Veronica sowie das Gespräch von Veronica und Duncan. Er ist sich wohl selbst nicht mehr sicher, ob er nicht seine Schwester umgebracht hat. Aber das soll doch bitte nicht die Lösung sein, 5 Folgen vor Staffelende?!

  4. #4
    P I Benutzerbild von supahero
    Registriert seit
    24.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    626

    Standard 8,5

    wieder eine sehr gute folge
    die lehrerin hats ja echt mit fassung getragen das sie abtreten musste aber ich fand es auch sehr gut wie sich für ihre schüler eingesetzt hat
    der fall mit den bomben war zwar auch nicht schlecht aber wirklich gut war die auflösung nicht und wenn die norris familie wirklich so neue technologie bekommt dann wäre es doch nicht so schwer seinen w-lan anschluss zu sichern

    der fbi agent war ja mal echt übel aber seine methoden machen einem natürlich klar wie er es geschafft hat so viele verhaftungen zu bekommen
    schade das man nichts mehr von den konsequenzen mit bekommen hat die er tragen musste weil er den jungen einfach die beweismittel untergeschoben hat aber naja
    durch diesen fall sind sich logan und veronica wieder ein sprung näher gekommen und der kuss war auch lustig sie gibt ihm nen schmatzer um sich für die "rettung" zu bedanken und er küsst sie einfach

    duncan ist abgehauen und hat genau das gemacht was veronica gesagt hat bargeld, über die grenze wenns geht und und und
    und das nur wegen dem ausbruch den er hatte als er sich mal wieder mit vroni unterhalten hat
    er glaubt nun also selbst das er seine schwester umgebracht haben könnte

    die story mit den eltern war ja auch nur kurz angeschnitten aber den opener fand ich toll besonders den schnitt

    @ stinghead und schlafmütze
    ich denke nicht das man uns so früh schon mit der lösung "beglückt"
    und ich glaube ganz und gar nicht das die familie von lily sie umgebracht hat denn selbst sie hat in ner vision vroni gesagt das es immerhin ihre familie ist und sie sie ganz sicher nicht umbringen würden
    und clarence wiedman ist blos der typ für die drecksarbeit warum sollte er die tochter seines bosses umbringen schlafmütze?

    ein ausenstehender war es aber mir ist noch nicht klar wer, wie und wieso
    aber meine theorie besser mal in spoiler gesetzt

  5. #5
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Ja hoppla, das ging jetzt aber schnell. Da scheint sich doch tatsächlich etwas zwischen Veronica und Logan anzubahnen. Am Anfang der Folge knutsche Veronica noch mit ihrem Deputy rum, und am Ende dann mit Logan. Wer hätte das gedacht. Logan war ja aber auch irgendwie süß. Als er hört, dass Vroni in Gefahr ist, macht er sich sofort auf den Weg und schlägt den vermeintlichen Bösewicht nieder, der sich später als Agent entpuppt. Und trotzdem will er Veronica nicht mit ihm alleine lassen, und stellt sich schützend vor die Tür. Zur Belohnung gab es einen Kuss von Veronica, der wohl sehr spontan und unbedacht war. Doch Logan setzt gleich zur Revanche an, packt Veronica und die beiden küssen sich lang und innig. Na ja, mehr gab es dann die Folge über von den Beiden nicht mehr wirklich zu sehen. Ich bin ja mal gespannt, was aus den Beiden wird. Wird sie ihren Deputy jetzt für Logan in den Wind schießen? Geknistert hat es zwischen Logan und Veronica jedenfalls allemal.

    Witzig ist ja die zweite Liebesgeschichte, die sich anbahnt. Keith und Wallace´ Mutter scheinen sich ineinander verliebt zu haben. Ob das was wird? Am Ende werden Veronica und Wallace noch Halbgeschwister.

    Der Agent war ja mal ein richtiges Arschloch. Prahlt noch, dass er für sein Alter schon so viele Kerle hinter Gitter gebracht hat, und ist stolz wie Oskar. Am Ende stellt sich dann allerdings raus, wie er das geschafft hat. Er jubelt einfach völlig unschuldigen Personen Beweismittel unter, um sie dann festnehmen zu können.

    Und dann war da natürlich noch Duncan. Dank Logan erfuhr er von Veronicas Akten, die sich in ihrem PC befinden. Er wollte wissen, ob es auch eine Akte über ihn gibt. Veronica sagte Duncan die Wahrheit. Es gibt eine Akte über ihn. Und sie sagte ihm auch, dass sie von seiner Epilepsie und den Wutausbrüchen weiß. Ein Schock für Duncan, der nun tatsächlich zu glauben scheint, dass er Lilly in einem Wutanfall tötete, und seine Eltern dann Koontz kauften, damit die Wahrheit niemals ans Licht kommt. Also Duncan tut mir schon irgendwie leid. Ich glaube nicht, dass er es war. Das wäre irgendwie zu... einfach... keine Ahnung. Jetzt ist er jedenfalls erstmal mit 10.000 Dollar auf und davon.

  6. #6
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    wow der kuss zwischen logan und veronica hat ja mal reingehauen, damit hätte ich nciht gerechnet aber jetzt wo ich so darüber nachdenke muss ich sagen find ich die entwicklung auch gut; logan hat sich irgendwie langsam aber sicher in eine positive richtung entwickelt und das er nun viellecihtz mit vm zusammen kommt ist schon krass wenn man ncoh den anfang der serie bedenkt

    ansonsten ganz gute folge, die bomberdrohung an der schule war ganz nett für zwischendurch

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Wenn Duncan der Mörder von Lilly ist, wäre das ganze doch etwas einfach. Kann mir es deshalb nicht vorstellen.
    Der Kuss zwischen Veronica und Logan war auch richtig hart, hätte ich nie damit gerechnet. Bin ja mal gespannt, was sich da noch entwickelt...

  8. #8
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard

    Logan und Veronica küssten sich? Was für ein Ding. Ich muss sagen, dass ich absolut begeistert davon war. Der Kuss war bezaubernd, überraschend und kam so spontan für die Zuschauer. Ganz klar ein Highlight der Episode. Ein anderes Highlight war das ehrliche Gespräch zwischen Duncan und Veronica. Großartiges Kino. Wo ist Duncan nun? Gute Frage. Die Storyline mit der Bombendrohung war dank des überraschenden Endes und der tollen Wendungen klasse. Im Gesamtbild war "The Weapon of Class Destruction" eine starke Episode.

Ähnliche Themen

  1. 5x01 - ??? | Creative Destruction Phenomenon
    By Roland Deschain in forum House Of Lies - Staffel 5
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 19:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 22:07
  3. 1x07 - Der Selbstzerstörungsknopf | The Self Destruction Button
    By NoRemorse in forum Grey's Anatomy - Staffel 1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 18:07
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 10:46
  5. 1x18 - Der Reparatur-Fachmann | Vanessa's New Class
    By Carrie in forum Die Bill Cosby-Show - Staffel 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2006, 01:16

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •