Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard 2x07 - Musterkinder | Nobody Puts Baby in a Corner

    Duncan erzählt Veronica, dass sich Meg kurz vor dem Busunglück große Sorgen um ein Kind gemacht hat, bei dem sie Babysitter war. Dieses Kind wurde offenbar von seinen Eltern psychisch misshandelt, und Meg wollte ihm helfen. Da Meg auf mehrere Kinder aufgepasst hat, ermittelt Veronica Undercover als Babysitterin, um das betroffene Kind zu finden. Doch die Spur führt überraschenderweise zu Megs kleiner Schwester. Veronica ermittelt aber auch noch in einer anderen Sache, denn Logan hat sie gebeten, Tom Griffiths zu überprüfen: Tom behauptet gesehen zu haben, dass Logan Felix Tombs getötet hat ...

    Quelle: ATV
    Geändert von Schoko-Erdbeere (28.07.2009 um 18:56 Uhr)

  2. #2
    P I Benutzerbild von supahero
    Registriert seit
    24.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    626

    Standard 9

    der fall war natürlich schon sehr stark und das ende in dem lamb endlich mal menschliche regungen zeigt sind auch was besonderes

    logan beauftragt veronica herauszufinden wer dieser zeuge ist der logan hinter gitter bringen will
    offensichtlich verbringt der zeuge der auch arzt ist seine zeit in einer einschlägig bekannten drogenvertriebshöhle getarnt als cigarrengeschäft

    duncan beauftragt veronica mit dem hauptfall der folge - kindesmissbrauch
    nicht zwingend mit körperlicher gewalt aber das kleine mädchen wirkte schon stark beeinflusst da stellt sich die frage musste meg das auch erleben?

    der hauptfall kam nicht vorran
    nur mahoney hatte am anfang der folge etwas von einem plan für eine neue gesellschaft in neptune erzählt die aber wohl kaum zu realisieren sein wird

    sehr gute folge die keine fragen offenlässt

  3. #3
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Eine sehr starke Folge, keine Frage.

    Duncan schaut sich die Unterlagen von Megs PC an, und wird so auf einen Fall von Kindesmissbrauch aufmerksam. Da Meg sich mit Babysitten Geld verdiente, nahmen sie an es würde sich um ein Kind handeln, welches sie bereute. Also spielte Veronica den Babysitter und hütete einige Kinder um dem Geheimnis auf die Schliche zu kommen. Schließlich fanden Duncan und Veronica jedoch heraus, dass es sich dabei um Megs Schwester handeltet, die von ihren Eltern regelmäßig in eine geheime Wand hinter ihrem Kleiderschrank gesperrt wird und zahllose Bücher mit irgendwelchen Sätzen voll kritzeln muss. Als Duncan und Veronica ins Haus einbrechen und die völlig verängstigte Gracie im Schrankversteck finden, taucht aber plötzlich der Vater mit einem Baseballschläger auf und ruft die Polizei. Lamb rückt an und verhaftet die beiden erstmal. Jedoch als er dann im Schrank tatsächlich dieses Geheimversteck findet, lässt er die beiden frei und stellt sich vor das Haus und bewacht es nun? Eine merkwürdige Szene irgendwie. Soll wohl verdeutlichen, dass Lamb doch so was wie Gefühle hat? Na mal sehen.

    Ansonsten hilft Veronica nun auch noch Logan den mysteriösen Zeugen ausfindig zu machen, der Logan in der Tatnacht auf der Brücke gesehen haben will. Die Spur führt zu einem plastischen Chirurgen, der wohl nebenbei noch ein Drogengeschäft am Laufen hat. Doch Logan meint eben dieser wäre nicht der Mann gewesen, der in der Tatnacht auf der Brücke auftauchte. Mal sehen wer da wieder seine Finger im Spiel hat.

    Candle ist ja der Knüller schlecht hin. Nachdem nun offiziell ist, dass ihr Mann ihr nichts hinterließ, versucht sie sich bei Logan. Sie braucht einen Sugardaddy, der ihr ihr extravagantes Leben finanziert. Doch Logan ist lediglich an Sex interessiert, nicht aber an Candle selbst. Als das nicht zog, versuchte sie es doch tatsächlich noch bei Duncan. Die Frage ist jetzt nur, was da in seinem Zimmer vor sich ging, als sie da plötzlich nackt auf seinem Bett saß? Logan meinte ja sie wäre da eine ganze Weile drin gewesen? Und die zweite Frage ist, was Duncan da für einen Brief aus Megs Zimmer hat mitgehen lassen? Man darf gespannt sein.

  4. #4
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    absolut klasse folge, fast die beste bisher

    allein der opener mit ducan/vroni und logan/mrs casblancas war der brüller überhaupt, die kommentare von logan waren einfach spitze

    aber auhc ansonsten gab es viel in der folge: der fall von megs verdacht des kindesmissbrauch war spannend aufbereitet und hatte eine durchaus überraschende wendung; spanned auch was meg da für einen brief versteckt hatte für duncan, der behält ihn natürlihc für sich womit ein krise zwischen ihm und vroni wohl schon vergemerkt ist ;

    das logan nun auch wieder mehr i nden mittelpunkt rückt finde ich gut, ich mag ihn immer noch und nun hilft ihm vroni ja herauszufinden wer da diesen zeugen offenbar bestochen hat

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Die Sache mit dem Kindesmissbrauch war ja schon heftig. Hat mich ja dann doch überrascht, dass Lamb auf Veronica gehört hat. Hätte ich ihm nicht zugetraut...

  6. #6
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Hoffentlich knüpft heutige Folge an die großartige letzte an!

    „Veronica, you need to stop being the Dude.” LOL, ich schmeiß mich weg – *Film auf Kaufliste setz* Aber Veronica braucht gar nicht den Dude immitieren, sie ist schon klasse! Auch wenn es eine kontroverse, blöde Situation ist, dass Logan nun bei Duncan wohnt, kommen sich die beiden und er Veronica wieder näher, die ihm beim Fall helfen wird und dadurch werden die beiden zu Einzelkämpfer verkommenen S1-Hauptcharaktäre wieder wichtiger, was mich schon gestört hatte. Und wer klopft da an die Tür? Kendall. Die Folge ist somit offiziell gerettet! Sie erkennt „Ipod Girl“ Veronica wieder, die Maschine rollt wieder, gefällt mir! Duncan trifft den Nagel auf den Kopf: „Why does that not bother you? Cause I’m a guy.“ Stimmt! Denn Dick stört es auch nicht, aber das passt auch zu ihm, der ist viel zu cool und hat zuviel Geld und Freiheit, außerdem war Kendall ja nicht die Freundlichkeit in Person, somit ist es nachvollziehbarer als ein Ausraster. Logan lernt gar nichts und macht erneut mit Kendall rum. Na wenigstens haben die reichen Brüder um Beaver ihren Spaß, Traurig sieht anders aus, same for Logan.

    Logan wendet sich wie erwartet schnell an Veronica. Gut so. Der anonyme Anrufer war aufgetaucht. Wobei Lamb das nicht wusste. Aber hat er überhaupt überprüft, ob der nicht gelogen hat? Ich vermute, dass jemand von Weevil’s Leuten oder der unbekannte Täter ihn geschickt hat. Ist gebongt. Was die 2. Staffel – wenn sie es will – so großartig macht? Der Szenenwechsel! Kaum ist Veronica mit Logan fertig, zeigt ihr Logan Emails von Megs Festplatte. Super, es geht weiter, “keep on rollin’ baby, you know what time it is.“ Wobei das psychisch missbrauchte anonyme Kind, das Meg beschreibt, nur ein Zwischenfall ist, aber ein interessanter. Duncan ist Feuer und Flamme, arbeitet erstmals mit Veronica zusammen, endlich darf er sich mal beweisen. Eigentlich muss das aber Vroni tun, die nun wegen der Handschrift eines Kindes Babysitten muss. War aber alles andere als langweilig, weil mir der perfekte, brave, anständige Junge wirklich leid tat, was die reichen Eltern mit ihm gemacht haben, damit er so geworden ist. Oh, als ich das Kind so sah, war ich sehr sauer, da lob ich mir doch die nervigen, verheulten, aggressiven Kinder, die tun lassen können, was sie dürfen. Erschreckend, wie Veronica vor der Tür direkt und unverblümt vom Vater angebaggert wird, bei ihr mal auf der Yacht vorbeizuschauen. Die Lehrerin zieht auch ein verstörtes Kind groß, wenn ich das sehe, will ich a) niemals Kinder haben und b) fordere Gutachter, die erst die Eltern checken, und dann klären, ob sie Kinder haben dürfen oder nicht! Auch wenn es letztendlich nicht notwendig gewesen wäre, war es notwendig, und wichtig, dass Reiche keine besseren Menschen sind. Es stellt sich raus, dass es sich um Meg’s Schwester handelt, die wegen schlechten Benehmens Bücher mit Strafsätzen schreiben muss. Boah, es hat mich voll geschreckt, als Veronica Grace im Schrank eingesperrt findet, voll heftig, welche beschissenen Missgeburten tun denn so was? Und dann steht der Vater samt Baseballschläger im Raum. Lamb hat zuerst "falsch" reagiert, beide verhaftet, aber dann doch nachgeprüft, gesehen Veronica lügt nicht, lässt beide frei und verhaftet den Mann.

    Huch! Kendall kriegt von Richard…Nada! Grins. Dick darf sich auf seinen 21. Geburtstag freuen – Party bis zum Umfallen. Nicht schlecht. Und die echte Mutter (noch ein Grund, warum sich Beaver echt nicht aufregen braucht – Kendall war ja sichtlich nach dem Geld her) taucht auf – total anders, eine Lady sozusagen, das schreit nach Konflikt. Was macht Kendall? Macht sich an Logan ran – der noch Kohle hat. Aber, aber, da hätte ich Logan fast unterschätzt – der durchschaut sie. „When the milk stops being free, I stop drinking it.“ Klare Ansage!

    Gia und Veronica’s Gespräch war einfach nur herrlich, Kryten Ritter hat mir zwar in der letzten Gilmore Girls Staffel wenig gefallen (lag an der Staffel, unter anderen Umständen hätte sie mir schon gefallen), ist aber eine sympathische Frau! Huch, da lese ich gerade im Wiki, dass sie in Breaking Bad spielen wird – Freude! Aber zu jetzt: Sie ist mir um Welten lieber als Jackie, warum ist sie nicht im Vorspann und stattdessen ein Haufen Langeweiler (Beaver, Dick, Jackie)? „My spidey-sense is tingling“ Veronica Mars, Folge #2.07. Buffy Summers, Folge #1.08. “It’s a girls night.” Echt ne saugeile Reaktion von Veronica, als sie das Haus betritt – und was für eine Strafe. Das hat sich Veronica verdient. Veronica tanzt zu „Pon de Replay“ ab? Nur unter Einfluss von viel Alkohol. Gia’s kleiner Bruder? Ein Wrack. Schön, da bin ich lieber ein Mensch des Mittelstandes, money kills, obwohl, reich sein wäre schon geil. Zurück zu Gia: Okay, da hab ich mich geirrt, die scheint sehr nett zu sein, redet aber nur oberflächlichen Müll, Zeit die Fliege zu machen Vroni.

    Logan gesteht Veronica, gelogen zu haben: Er erinnert sich an den Zeugen, hat aber nix gesagt, weil der ihn in Schwierigkeiten bringen könnte, wenn er gefunden wird. Der Chirurg ist es jedenfalls nicht, den Vroni ausfindig macht. Natürlich ein Grund, ihn zu besuchen. Durch Papi erfährt sie zufällig, dass der Zigarrenshop ein Drogenumschlagplatz ist.

    Duncan könnte was mit Kendall gehabt haben und packt einen Zettel von Meg außerhalb Vroni’s Sicht in seine Tasche.


    Fazit: Hm. Also wieder eine von vorne bis hinten gefüllte Folge, ohne Verschaufpausen. Der Fall der Woche war gut und interessant, hatte indirekt mit Meg zu tun. Leider ging’s im Busabsturz nicht voran, dafür wandte sich Logan an Veronica, die nun für ihn weiter ermittelt. Auch die Cassablancas bekamen wieder Screenplay, wobei da schon die Luft draußen ist, berührt mich nicht so wirklich, was jetzt passiert, weil es eh gestopfte Schnöseln sind. Durch das hohe Tempo kann ich auch schwächere Storylines verschmerzen. Als dann auch noch das mit Grace Misshandlung rauskommt und Lamb Veronica u. Duncan verhaftet, war richtig Tiefgang drinnen, fesselnd! 4,25/5

Ähnliche Themen

  1. 4x08 - Eckverbindungen | Corner Boys
    By Stampede in forum The Wire - Staffel 4
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 00:01
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 19:40
  3. The Corner
    By Burning in forum Andere Dramaserien
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 14:26
  4. Red Corner - Labyrinth ohne Ausweg
    By Stampede in forum Thriller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 13:39
  5. 17x10 - Dunkle Firma | Corner Office
    By Schoko-Erdbeere in forum Law & Order - Staffel 17
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:22

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •