Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard 2x19 - Die Fäden laufen zusammen | Nevermind the Buttocks

    Veronica verspricht einem Mitschüler herauszufinden, wer seinen Hund angefahren und getötet hat. Doch der Fall ist komplizierter als erwartet und bringt neue, überraschende Informationen über den Busanschlag ans Licht. Denn Gia hat den Wagen, der den Hund überfahren hat, gesehen, kurz bevor der Schulbus verunglückte. Veronica findet heraus, dass der Bus Liam Fitzpatricks Großmutter gehört. Gleichzeitig legt sich Weevil mit den Fitzpatricks an, weil sie seine alte Biker Gang terrorisieren. Keith überprüft indessen Kendall Casablancas Vergangenheit und stößt dabei auf ungeahnte Abgründe ...

    Quelle: ATV
    Geändert von Schoko-Erdbeere (28.07.2009 um 19:01 Uhr)

  2. #2
    P I Benutzerbild von supahero
    Registriert seit
    24.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    626

    Standard 8

    wow selbst die kleinsten kleinigkeiten wie ein überfahrener hund können solche riesigen dinge ins rollen bringen

    keith findet raus das kendall cassablancas nicht mal kendall heißt sondern die identität einer toten schülerin aus ihrer schule übernommen hat
    in wahrheit heißt sie priscilla banks und steht in verbindung zu den fitzpatricks weil sie dem ältesten mal den arsch gerettet hat und er so nicht ins gefängnis musste
    die fitzpatricks haben den bus verfolgt oder zumindest die limo die dem hinterhergefahren ist
    der typ mit dem bogen war ja mal echt übel
    ich kann mir gut vorstellen wie er mit seinem rasierklingen pfeil die fitzpatricks jagd so wie er auf dieses plastik reh geschossen hat

    eli hat die bikergang gerettet und sich damit endgültig im respekt von der gang verabschiedet
    thumbers verschwinden scheint außer veronica und eli niemanden sonderlich zu interessieren

    wie veronica mac und den sohn vom direktor verkuppelt hat ohne das mac davon etwas mitbekommen hat war so lustig
    besonders da er mac die ganze zeit seine planungen mitgeteilt hatte und sie nicht den hauch einer ahnung hatte und deshalb witze gemacht hat

    und das ende natürlich am schockierendsten
    laut haaranalyse hat duncan doch seine schwester umgebracht mit aaron echolls oscar trophäe nur duncan ist längst in mexiko abgesetzt und jetzt wohl nur noch schwer zu finden

    starke folge mit knaller ende

  3. #3
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Hammer, hammer, hammer! Ich hatte es geahnt, als Aaron zu seinem Sohn Logan im Gefängnis sagte er habe Lilly nicht getötet. Und nun scheint sich da tatsächlich noch mal was zu tun. Die neuen Besitzer der Kane-Villa wollten irgendwie den Pool umgraben und fanden beim Buddeln die wahre Mordwaffe. Es war nicht wie bislang angenommen der Aschenbecher der im Pool schwamm, sondern der gewonnene Oscar von Aaron Echols. An der Trophäe waren jedoch die Haare von Duncan zu finden! Deutet ja alles daraufhin, als ob Duncan doch der Mörder seiner Schwester ist!? Das wäre ja der Knüller. Zudem ist Duncan ja längst mit seiner Tochter über alle Berge. Die Frage die sich mir jetzt aber stellt ist, was machte der Oscar von Aaron auf dem Kane-Anwesen? Trug Aaron den die ganze Zeit bei sich oder wie? Und wenn Aaron absolut nichts mit der Sache zu tun hat, hat er dann seinen Oscar, der ja wohl die größte Auszeichnung für einen Schauspieler ist, nicht vermisst? Fragen über Fragen, auf deren Antworten ich mehr als gespannt bin.

    Die zweite große Story ist wohl Candles wahre Identität und ihre Zusammenarbeit mit den Fitzpatricks. Keith fand heraus, dass Candle Casablancas in Wirklichkeit Priscilla Banks heißt und wohl die Identität ihrer toten Schulkameradin annahm. Außerdem saß sie im Knast und half einen Fitzpatrick aus der Patsche, sodass ihm der Knast erspart blieb. Seither schulden die Fitzpatriks Candle etwas. Jetzt glaub ich ja beinahe tatsächlich an die Theorie, dass Candle die Bombe im Bus platzierte um ihre Stiefkinder zu töten. Immerhin hatte ja Papa Casablancas kurz zuvor eine Lebensversicherung über mehrere Millionen für seine Kids abgeschlossen. Aber andererseits wäre diese Lösung zu einfach/zu blöd für die Serie. Also muss doch was anderes dahinter stecken. Nur was?

    Weevils alte Gang bat Weevil um Hilfe. Ihre Zusammenarbeit mit den Fitzparicks ist wohl doch nicht das wahre gewesen. Sie werden von ihnen bedroht und gefoltert. Weevil hilft seiner Ex-Gang, will aber trotzdem nichts mehr mit ihnen zu tun haben. Trotzdem ein starker Auftritt von Weevil.

    Wallace versucht weiterhin sein Glück bei Jackie. Die arbeitet mittlerweile im selben Restaurant wie Veronica und will in 5 Wochen nach Paris aufs College gehen. Und genau das war ach der Grund dafür, warum Jackie Wallace abwies. Sie wollte wohl Beiden den Abschiedsschmerz ersparen, wenn sie nach Paris geht. Doch Wallace war dies egal. Er will mit Jackie zusammen sein und nun gehen sie immerhin zusammen um Abschlussball. Mal sehen was passiert.

  4. #4
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    uff na in der folge wurde aber die komplexität der ganzen geschichten ordentlich erhöht, find es schade das dies nun am ende der staffel so plötzlich passiert; wäre doch irgendwie angenehmer wnen in jeder folge kleine puzzleteile geliefert werden und nicht immer allles auf einen haufen: das nun doch duncan der mörder von lilly sein soll, kann ihc nicht glauben find es auhc irgendwie nicht gut das diese story immer noch mitgeschleppt wird, das wird langsam öde !

    spannender hingegen die busgeschichte und auch das kendell casblancas, die offenbar einiges an dreck am stecken hat; find ich gut weil damit charisma charpenter mehr screentime bekommt ;-) nur etwas schnell ging halt alles: sie arbeitet scheinbar mit den fitzpatricks zusammen, der ober fitzpatrick will gleich keith erschießen und veronica kommt dem zuvor und nimmt die kugeln aus seinem revolver; na zack das geht ja alles schlag auf schlag;

    ansonsten wird mir wallace immer unsympathischer sein verhalten sit mittlerweile so überheblich und arrogant das ich ihm jedes mal eins in die fresse hauen könnte wenn ich ihn sehe;

    und die sache mit weevel und seiner gang war ganz nett, vor allem das er am ende dann doch nicht deren führung übernimmt;

    dennoch irgendwie zu viel für eine folge was da alles passiert ist

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Ging ja gut rund in der Folge. Kendell ist also wahrscheinlich für den Busunfall verantwortlich, interessante Wendung, aber da kommt bestimmt noch was. Wäre ja jetzt etwas zu einfach

    Hm, und das Duncan doch der Mörder an Lilly sein soll, finde ich etwas schwachsinnig, die Geschichte könnten sie langsam mal beenden und Aaron verurteilen...

  6. #6
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Vorfinale – jetzt bitte volle Konzentration, denke die Auflösung sollte man nicht in 2 Folgen hinklatschen, ich hoffe einfach, dass wir hier jene Qualität geboten bekommen, die wir schon in Folge #2.01 bis #2.03 zu sehen bekamen – zwar etwas vollgeladen, aber richtig spannend, atmosphärisch und begeisternd. Danach dümpelte die Staffel leider zu sehr dahin, immer so naja, aber eher Richtung Staffel 1 Niveau.


    Veronica sagt aus, dass Aaron Echolls Sex hatte – also auf den Bändern, die vernichtet wurden. Mehr wissen wir nicht, Schnitt. Keith hat unterdessen herumgefragt, scheinbar wurde eine 8-stellige Summe auf das gleichzeitige Ableben der Cassablanca Brüder vereinbart – begünstigte wäre in diesem Fall Kendall gewesen. Somit sind eigentlich schon 5 Leute verdächtig (Woody Goodman, Terrence, Weevil u. Aaron Echolls als auch Mr. Cassablancas), also insgesamt. Weevil hat den ersten Auftritt, füttert eine Python mit einer Ratte. Richtig, Ratte – hat er die Ratte in den Bus gepackt? „I got no problem sacrificing a rat.“ Das war schon sehr eindeutig, auch wenn Weevil das ganz zufällig fallen lies. Okay, Mac’s Abhörequipment aus ihrem Locker wurde ihr weggenommen – bis Schulende, Veronica muss es wiederbeschaffen. Leichter getan, Vincent – Sohn des Principals – hilft, will aber ein Date mit Mac. Wie das Leben zufällig spielt. Etwas lächerlich, wie Veronica es nicht mal schafft, Mac von dem Date-Deal zu erzählen. Na gut, sie konfrontiert – nachdem sie ein Bomben bastel Handbuch von Weevil’s Locker mitgehen lässt eben Weevil, da er nun natürlich sogar noch eher als Täter aufscheint. Wobei er eher ausscheidet, er hätte die Bombe nie zünden können, wenn er den Bus nicht sieht. Außer er hatte einen Funker. „Are you telling me you wouldn’t off the guy who killed Felix?“ Da fehlen ihm die Worte.

    Und dann hat ein Junge seinen Hund verloren, wurde überfahren, Veronica soll das Auto finden. Sorry Junge, tut leid, wir haben keine Zeit. Nebenbei holt sich Jackie einen Job im Hut, Veronica bürgt für sie. Aber, aber jenes Auto hat Gia kurz vor dem Busunfall gesehen. Aha. Jetzt wird’s spannend! Und noch besser: Kendall heißt gar nicht so, hat ein Mädchen als sie 15 war mit dem Auto getötet, war 6 Monate im Gefängnis und hat deren Namen übernommen. War schon cool, wie Vroni das Auto findet, hab mir ständig gedacht: Jetzt kommt jemand. Wallace steht immer noch auf Jackie – und lässt sie nicht in Ruhe. Hoffe, beide sind Ende Staffel 2 weg, der ganze Cast wird ausgetauscht, denn so kann’s nicht weitergehen. Sie scheint wirklich nach Paris zu gehen (kennt man ja Lana, Joey – wird dann nix), und ich glaube fast, sie wird Staffel 2 nicht überleben. Zurück zum Baracuda, der bewegt sich, Peilsender, Veronica folgt – spannend! Endlich! Yeah, und es kommt noch besser: Der Mann (Veronica hört das Gespräch) redet was von einer Waffe! Keith wird benachrichtigt – seit Ewigkeiten gab’s nicht mehr diese fesselnde Atmosphäre! Das hätte ich mir viel öfter gewünscht. Zeitgleich befindet sich Keith im Haus von Liam, der ihn mit einer Waffe bedroht. Spannend! Das Haus gehört btw. Kendall, die Veronica sieht – und dann springen Keith und Liam beim Fenster raus – geil! Yeah, Kendall hat mehr als Dreck am Stecken – Liam Fitzpatrick ist aber auch nicht unschuldig, beide kennen sich btw.

    Was mir gar nicht gefällt: Wie Weevil ständig von den Fitzpatricks, Drogenhandel, Versklavung, Gefahr, und was so alles noch redet – und wir es nicht sehen. Deshalb langweilig. Zum Glück wird das noch gezeigt, die PCHler haben Drogen für die Fitzspatricks verkauft, denen das Geld scheinbar nicht reicht – deshalb gibt’s Keule. Weevil macht damit Schluss – ganz schön mutig! Okay, natürlich hat er was in petto, die Liste mit den Kunden. Schon etwas riskant und fast schon High School Niveau, wie sich die Fitz einschüchtern lassen. Hätten ihm wehtun können, ernsthaft. Da bin ich gespannt, ob wirklich Kendall den Anruf gemacht hat, die hatte wohl keiner auf der Liste. Sie hat scheinbar für einen Fitzpatrick eingesessen, deshalb einen Gefallen erhalten.

    Am Ende eine Mordwaffe, mit Duncan’s Haaren dran – da bin ich mal gespannt.


    Fazit: Viel wesentliche Handlung, es spitzt sich zu, auch wenn es wieder nervige Sachen wie Weevil und Jackie mit Wallace gab, war’s dank dem grünen Barracuda eine überaus gelungene Folge, die sich von den meist typischen, harmlosen Highschool Folgen abhob. Vor allem der Schluss hatte endlich Tiefgang – war ne klasse Folge 4,25/5. Bitte der Schluss im selben Stil!

Ähnliche Themen

  1. 1x11 - No Sex mit Jason | Nevermind
    By NoRemorse in forum Friday Night Lights - Staffel 1
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 20:33
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 18:03
  3. Der verschollene Serien laufen mal wieder im TV News-Thread
    By Schlafmütze in forum TV News Deutschland - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 15:53
  4. Laufen Serien zu lange?
    By Skywalker76 in forum TV Allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 16:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •