Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard 3x06 - Untreue | Hi, Infidelity

    Claire (Krista Kalmus), die ihre angebliche Vergewaltigung nur erfunden hat, wird nach Veronica Mars' (Kristen Bell) Recherchen von Dekan O'Dell (Ed Begley Jr.) mit sofortiger Wirkung vom Hearst-College geworfen. Da Nish (Chastity Dotson) als Herausgeberin der Collegezeitung in seinen Augen wenig Objektivität in der Berichterstattung gezeigt hat, enthebt er sie ihres Amtes. Nish schwört Dekan O'Dell daraufhin im Beisein von Veronica Rache.

    Kriminologie-Professor Hank Landry (Patrick Fabian) ist mit den Leistungen seiner Musterstudentin Veronica höchst zufrieden: Als Einzige hat sie in einem Test ein "Sehr gut" bekommen und zieht sich damit nicht nur den Unmut ihrer Kommilitonen zu, sondern auch die eifersüchtige Aufmerksamkeit von Landrys Assistenten Tim Foyle (James Jordan). Kurze Zeit später behauptet ein Student aus dem Kurs, dass Veronica den Test gefälscht und aus dem Internet heruntergeladen hat. Landry gibt Veronica drei Tage Zeit, um ihre Unschuld zu beweisen.
    Wallace' (Percy Daggs III.) Traum, Maschinenbauingenieur zu werden, droht zu platzen, als Professor Winkler (Michael B. Silver) ihn beim Schummeln während eines Tests erwischt. Obwohl die Wechselfrist für die Studienfächer schon um ist, stellt Winkler Wallace frei, das Fach zu wechseln. Wallace muss sich entscheiden: Basketball oder Maschinenbau?

    Parker (Julie Gonzalo) findet nach einem Vierertreffen beim Bowling mit Logan (Jason Dohring), Veronica und Piz (Chris Lowell) Gefallen an dem smarten Radiomoderator, doch Piz scheint diese Gefühle nicht zu erwidern. Als sie zufällig auf Mercer (Ryan Devlin) trifft und sein Rasierwasser wiedererkennt, verdichten sich die Beweise gegen den Studenten, denn beim Diebesgut des Überfalls auf das illegale Casino hat Sheriff Lamb (Michael Muhney) Drogen gefunden, mit denen die vergewaltigten Frauen betäubt wurden. Mercer wird verhaftet.

    Quelle: ZDF
    Geändert von Schoko-Erdbeere (28.07.2009 um 19:09 Uhr)

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard RE: 3x06 Untreue | Hi, Infidelity

    wieder ne geile Folge


    Bisher ist die Staffel für mich wirklich genau so gut, wie die Staffeln zuvor . Einzig Veronicas Aussehen stört mich zur Zeit machmal
    ...ihre Haare sind manchmal soo..schrecklich . Die sieht so geil aus und entstellt sich in mancher Szene echt mit diesen Locken und zuviel Paste im Gesicht .
    In den Staffeln zuvor gings doch auch ohne.



    Wieder zur Story :
    Sehr geil. Fands spannend, wie sie herausfinden musste, wer den nun ihre Arbeit ins Netz gestellt hat. Die Auflösung davon fand ich ziemlich gelungen.
    und bei der Vergewaltigungsstory scheinen wir auch kurz vor der Wahrheit zu stehen . Mal schaun, was Logan damit zu tun hat...


    Der rest mit Wallace und Keith hat mir auch gut gefallen

  3. #3
    Alterspräsident Benutzerbild von Stinghead
    Registriert seit
    28.10.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    694

    Standard RE: 3x06 Untreue | Hi, Infidelity

    Original von Adrian Monk
    ..., verdichten sich die Beweise gegen den Studenten, ...

    Quelle: www.zdf.de
    Indizien muss es heißen, liebes ZDF, Indizien.

    Ansonsten: Coole Folge. Parker ist nicht Piz' Typ. Ist Piz gay?

    Bin auf die Rache der Zeitungsfrau gespannt.

    Die Auflösung der Fälscherstory fand ich auch sehr gelungen.

    Schade, das Mac in der Staffel bisher ein bisschen kurz weggkommt, sie ist einer meiner Lieblingscharaktere.

  4. #4
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Sehr schön, genau so liebe ich die Serie.

    Abgründe tun sich auf im Vergewaltigungsfall. Nachdem sich Veronica und Parker wieder zusammengerauft haben und zusammen unterwegs sind, treffen sie plötzlich auf Mercer, den Betreiber des College-Casinos. Parker durchfährt ein böses Gefühl, als sie sein Aftershave riecht. Sie ist sich nicht ganz sicher, meint aber eben diesen Geruch auch während ihrer Vergewaltigung vernommen zu haben. Veronica stellt weitere Nachforschungen nach und findet zwischen seiner Unterwäsche im Schrank eine Haarschneidemaschine. Lamb erzählt ihr dann, dass bei einer Durchsuchung (bezüglich des illegalen Casinos) eben genau die Droge bei Mercer gefunden wurde, mit der auch die Opfer betäubt wurden. Der Fall schien aufgeklärt und Mercer wurde verhaftet. Doch Veronica Mars wäre ja nicht Veronica Mars, wenn der Fall damit abgeschlossen wäre. Logan kam plötzlich völlig aufgebracht zu Veronica und bat sie um Hilfe. Mercer sei unschuldig. Logan war angeblich in der Nacht der Vergewaltigung mit ihm zusammen. Allerdings könne er Veronica nicht sagen, was die beiden dort getan haben. Uf, also da bin ich ja nun mal mehr als gespannt was da noch so ans Tageslicht kommt. Also dass Logan was mit der Vergewaltigung zu tun hat kann und will ich nicht glauben. Das wäre ja der Supergau.

    Auch der Wochenfall gestaltete sich als sehr interessant. Auch wenn mir noch nicht ganz klar ist, was dieser Assistent des Professors damit bezwecken möchte. Er beschuldigte Veronica absichtlich des Betruges, um sie dann auf die Fährte des Professors zu lenken, der offenbar nicht der ist, für den er sich ausgibt. Er hat eine Affäre mit der Frau des Dekans und offenbar noch die ein oder andere Leiche im Keller. Fragt sich jetzt nur, warum der Assistent Veronica dieses Wissen preisgegeben hat. Da liegt offenbar auch noch so einiges im Argen. Könnte ganz interessant werden.

    Keith hat sich offenbar bis über beide Ohren in diese Harmony verknallt. Und umgekehrt scheint es ebenso der Fall zu sein. Ihr Angebot, mir auf das Hotelzimmer zu gehen, lehnte Keith erst ab. Doch als er später in einen Unfall verwickelt wurde, wurde ihm wohl klar wie schnell das Leben vorbei sein kann. Er verlor keine Zeit und eilte zu Harmony.

    Bleibt noch Wallace. Sein Betrugversuch flog auf, weshalb er vor die Wahl gestellt wurde. Er darf die Uni weiter besuchen, sollte allerdings das Hauptfach wechseln. Nun will er jedoch alles dafür tun sein Hauptfach zu behalten, und dafür braucht er gute Noten. Jetzt hat er sogar das Basketballspielen aufgegeben, um mehr Zeit zum lernen zu haben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Hui, Logan hat also mal wieder was ausgefressen.
    Das wird die Beziehung bestimmt wackeln lassen...

    Ansonsten war die Folge auch sehr gelungen, nur die Story mit Wallace fand ich jetzt nicht so interessant.

    Und Keith lässt sich mit einer verheirateten Frau ein, da gibt es bestimmt noch ärger von Veronica

  6. #6
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Claire wird von Dekan O’Dell von der Schule verwiesen – Veronica ist Schuld, weil sie aufdeckte, dass der Asiate ihr Freund war. Und Nish verliert ihren Zeitungsjob, weil sie die – laut O’Dell – Fakten nicht gedruckt hat. Böse. Was für ein Rundumschlag. Ich möchte wirklich nichts gegen Veronica sagen, sie ist die Serie, aber wenn man jetzt ständig Schläge kriegt und wieder was vermasselt (siehe Weevil), sollte man sich dann nicht seine Einstellung ändern? Ironischerweise erhält sie von Dr. Landry als wohl einzige eine glatte „1“ auf ihre Arbeit – Neid u. Verachtung sind ihr sicher. Dr. Landry sagt ihr direkt, dass sie mit seiner Hilfe Großes erreichen kann. Gut soweit, dann klagt sie allerdings Assistent Timothy Foyle an, ihre Arbeit sei ein schlichtes Plagiat. Er gibt selber zu, sie nicht zu mögen, was aber vorher schon offensichtlich war. Mal gucken, wer Veronica da angeschwärzt hat. Ein gewisser Ratner, aber eigentlich sind alle froh, da sie total neidischer auf Veronica’s Position sind.

    Wendell kommt scheinbar mehr als achtbar aus seiner Situation raus, nicht nur wird er nicht fallen gelassen (weil er primär Sportler ist), sondern darf gleich mal im A-Team spielen. Ziemlich sinnlose Geschichte. Dient scheinbar nur als Brücke, um Veronica durch den Test-Verkäufer Typen einen Namen in die Hand zu spielen – und durch Weevil’s Job hat sie nun Schlüssel und Zugang wohin sie will. Etwas zu hergeholt. Wenigstens erwischt sie O’Dell beim Schnüffeln. Und was ich noch fragen möchte: Ist es ernsthaft schlau, einem Menschen wie Weevil, mit dessen Vorstrafen, einen Schlüssel zum Direktor-Büro zu geben? Eher nicht! Gut, O’Dell ist einfach von gestern, sorry, aber irgendwie passt es für mich nicht zusammen, dass er erst gegen Claire u. Nish so (über-)hart vorgeht, und dann weder merkt, wie Veronica rumschnüffelt und ihr ein persönliches Detail erzählt. Vllt. wegen Keith. Jedenfalls hat auch Logan Connections – so ist es total einfach, Rory Finch zu finden.

    Wallace verschläft, weil er scheinbar die ganze Nacht lernt, und ist seinen Platz im A-Team schon wieder los. Langweilig. Um dann seinen Platz vorerst länger aufzugeben, um seinen Electroengeneering Kurs zu machen.

    Keith wird von Harmony ins Kino eingeladen. Die hat immer noch einen Freund, was Veronica beunruhigt. Aber Keith muss es ja selber wissen. Sie will mehr. Als das Auto von der Seite kam hat’s mich voll gerissen. Und danach macht er doch mit ihr rum. WTF. Also da wird gemacht was man will, völlig dämlich.

    Piz nimmt Veronica, Wallace, Logan u. Parker mit zum Bowling. Wallace kann nicht (lernt der jetzt echt???), dann wird es wohl Piz u. Parker. Grusel. Nein, ich will ihn nicht mit Parker! Piz ist so ein Vollaffe, wollte ein Date mit Vroni erschwindeln. Da Julie so toll aussah und sich über ihre Bowlingtreffer schadenfroh freute, konnte ich hier fast alles verzeihen. Der ist natürlich genervt + genervt, weil er +2 dabei hat, die er nicht erwartet hatte. Wenigstens verzeiht Parker Vroni, hoffe da kommt mehr, denn Mac ist ja immer irgendwo entschuldigt. Und dann ist Parker an Piz interessiert – das war dann schon sehr offensichtlich, schließlich musste diese Szene ja einen „Zweck“ haben, der dann die schlichte Verkuppelung von P+P darstellte – deshalb offensichtlich kein Wallace. Dann die Frage an Piz von wegen Parker. Er nur so: „She’s not really my type.“ WTF? Okay, er kann jetzt erschossen werden, ermordet, überfahren, entführt, mir egal, so ein Trottel. Boah. Wie kann er nur? Parker ist sooooooooo süß, ich heul gleich, ich kann’s nicht fassen. Ich kann nicht hinsehen, sie schwärmt von seiner Radioshow und er ignoriert sie. Luft, brauche Luft, ersticke…

    Gott sei Dank meint Parker, das Parfum eines gewissen Mercer Heyes zu erkennen, ein Rasierer im Schrank könnte ihm als Täter bestätigen. Nur: So einfach kann’s ja nicht sein. Fand ich auch cool, wie Lamp Veronica die neuen Erkenntnisse mitteilt. Mal hoffen. Logan hat irgendwie Mist gebaut, er war bei Mercer zum Zeitpunkt der Vergewaltigung.

    Dann findet Veronica Ms. O’Dell in einem Zimmer vor, wo dieser Rory Finch hätte sein sollen. Gut für Vroni, schlecht für Vroni. Und dann kommt auch noch Mr. Landry vorbei – WTF. WTF! Also das ist echt zu viel. Also war er es. Warum? Egal, Vroni kann sich jetzt ein schönes Leben machen, völlig egal, sie hat ja genug Druckmittel. Die Auflösung war leider schwach, Tim wollte scheinbar Veronica nur zweigen, die Dr. Landry wirklich drauf ist.


    Fazit: Ich weiß nicht so Recht. Wallace kam mal eben raus, war letztendlich belanglos, da hat man schlichtweg den Drama-Button gedrückt, um krampfhaft was für ihn zu schreiben. Hätte man ihn doch nach Staffel 2 in jedes andere College versetzt. Veronica’s Arbeit wurde kopiert – das machte sogar Sinn, da sie nicht beliebt ist. Leider hatte sie hier zu viel Hilfe nötig (Wallace indirekt, Weevil’s direkte Schlüssel, Logan’s Bekannte), das missfiel mir. Okay, Keith u. Wallace können wir getrost sein lassen, ganz schön fand ich noch das Bowling, Parker u. Piz wurden hier zusammengebracht, wobei ich nicht wirklich glaube, dass hier a) Potenzial ist und b) es wirklich zu was führt, aber mehr Parker wäre schön. Nur ist Piz leider jetzt unten durch. Sonst war Veronica’s Suche nach ihrer gefälschten Arbeit nicht wirklich interessant, schade. Alles in allem sehr auf und ab, keine Einheit, zu zerstückelt, teils zu konstruiert. 3,5/5.

Ähnliche Themen

  1. 3x06 - ??? | And She Was
    By Burning in forum Halt & Catch Fire - Staffel 3
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 17:00
  2. 6x02 - ??? | High Infidelity
    By Roland Deschain in forum Gossip Girl - Staffel 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 23:01
  3. 3x06 - Tag 3: 18.00 Uhr - 19.00 Uhr | 6 PM - 7 PM
    By diluz in forum 24 - Staffel 3
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:51
  4. 3x06 - Ja, ich will | I Do
    By Schelm in forum Lost - Staffel 3
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 21:48
  5. 3x06 - GX-1 | GX-1
    By Westheim in forum MacGyver - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 10:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •