Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard 3x20 - Die Zicke ist zurück | The Bitch is Back

    Veronica bricht in die Villa von Kane ein und stiehlt die Festplatte mit den Namen und Aufzeichnungen der Mitglieder von "The Castle". Keith merkt am Tatort, dass Veronica den Einbruch verübt hat, und lässt Beweismittel verschwinden.

    Veronica erfährt von Logan, dass ein Video per E-Mail am Hearst herumgereicht wird, in dem sie mit Piz Zärtlichkeiten austauscht. Bei der Suche nach dem Schuldigen stösst sie auf die Verbindung, die sich 'The Castle' nennt.

    Quelle: SF2
    Geändert von Schoko-Erdbeere (28.07.2009 um 19:21 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Just Me 84
    Registriert seit
    15.04.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    368

    Standard

    Ich habe mal eine Frage ! Ist die Folge 3x20 die letzte Folge oder kommt noch eine ? Ich habe die Folge jetzt endlich mal gesehen und finde die Folge als Serienfinale etwas komisch ! Ich weiss auch nicht was aber ich hätte mir mehr von der letzten Folge erwartet !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von rentier
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    304

    Standard

    Ich glaub, die Folge war auch nur als Staffelfinale gedacht.. Aber es müsste die letzte Folge gewesen sein..

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Just Me 84
    Registriert seit
    15.04.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    368

    Standard

    Original von rentier
    Ich glaub, die Folge war auch nur als Staffelfinale gedacht.. Aber es müsste die letzte Folge gewesen sein..
    Das wäre aber nicht so schön !!!
    Wie gesagt ich finde die Serie wurde nicht wirklich abgeschlossen ! Vielleicht haben wir ja Glück und es kommt noch eine letzte Folge !


  5. #5
    ~ stolzer SuMi Shipper ~
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    2.175

    Standard

    Hab den Thread zwar erst etwas später entdeckt
    Aber muss auch mal meinen Senf dazu abgeben - hab die letzte Folge auch vor ein paar Wochen gesehen und kann mich Just Me 84 Meinung nur anschließen - ich saß vorm Bildschirm und dachte nur: Hää? Das war es jetzt??
    Mir fehlte da auch etwas das "abgerundete" was ich bei einem Serienfinale erwarte
    Ich denke auch mal, dass keine weitere Folge kommen wird - die meisten Darsteller sind ja schon wieder in anderen Projekten aktiv.

    Ich finds einfach nur schade, dass so eine super Serie ein Finale bekommt, dass der Serie nicht im geringsten gerecht wird.

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard

    das war die definitiv letzte Folge der Serie




    Tja, dass wars nun also: Die letzte Folge einer wirklich grandiosen Serie .
    Sicherlich gab es es bessere Folgen der Serie, aber was will man auch machen, wenn die letzten Folgen keinen großen Fall haben und es eben keine große Auflösung geben kann.

    Ich fand es ''fall-technisch'' für dieses Season-Finale (letztlich eben Serien-Finale) sehr gut gelöst. Mir gefiel es, dass Veronica heute ihren eigenen Fall lösen musste, anstatt den eines Mitstudenten oder so. Zudem hatte dieser ''Soft-Porno ohne Sex'' ja auch ne große Brisanz und plötzlich war Vroni an der Uni leicht unten durch - wie zu Anfang der Serie an der Highschool...
    Das dann auch noch Vater Kane auftauchte, hat das ganze irgendwie doch abgerundet und hat mich an die Anfänge erinnert.
    Wie dem auch sei: Seine geheime Verbindung kann sich der gute Kane ja jetzt abschminken, die Liste mit den Namen ist ja jetzt bei der Presse

    Leidtragender der ganzen Geschichte ist ja leider Keith . Nicht nur das seine Tochter dort einbricht, nein er vernichtet aus Sorge um sie auch noch Beweismaterial. Nachdem das auch noch in der Zeitung stand, wage ich doch zu bezweifeln, dass er die Wahl gewinnt.
    Nichtsdestotrotz hat mir die letzte Szene mit den beiden sehr gut gefallen.




    Logan und Veronica sind jetzt nicht mehr zusammengekommen - ich habs geahnt . Finde ich wirklich sehr bedauerlich. Anfangs wollte sie sogar nichts mehr von ihm wissen, aber nachdem er den bösen Futzi auch noch verkloppt hat und sich bei dem blöden Piz entschuldigt hat, schien mir ihr Blick wieder ein freundschaftliches Verhältnis (oder insgeheim doch Liebe <):) ) anzuzeigen.
    Logan und Parker haben sich getrennt. Es gibt keinen Zweifel daran, dass er Veronica nach wie vor zurück haben möchte und das Veronica noch nicht mit Piz geschlafen hat, hhm. Sie ziert sich noch Logan zu verzeihen, denke nach wie vor aber, dass Piz nur ein ''Lückenbüßer'' ist.
    Würde es eine vierte Staffel geben, hätte es wohl bald ne Wiedervereinigung zwischen Vroni/ Logan gegeben .


    Die Schlussszene hat mir ziemlich gut gefallen: Sie hat gewählt und geht nach draußen und geht ihren Weg, zudem regnets. Die Musik gefiel mir auch gut.




    Fazit:
    Hier und da finde ich schon, dass die Folge finaltauglich war. Folge hatte gute Elemente dafür. Der Fall, ein Wiedersehen mit Vater Kane und auf zwei Gemälden sah man Lilly und Duncan, alle aus dem Cast sind vorgekommen, ihr letztes Gespräch mit ihrem Vater, die End-Szene....das war alles sehr ''rund''. Nicht super, super spannend, wie in anderen Staffel-Finals, aber doch sehr interessant, hat mir gefallen .

    Bloß das Ende von Veronica/ Logan - dass war leider ganz und gar nicht rund, hhm .

  7. #7
    Alterspräsident Benutzerbild von Stinghead
    Registriert seit
    28.10.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    694

    Standard

    Tja, da hat Schlafmütze sehr schön zusammengefasst, was ich gerade schreiben wollte.

    Offen bleibt, wie es mit Veronica/Piz oder Veronica/Logan weitergegangen wäre. Ihr Blick als Logan den Castle-Typen vemöbelt hat, war Logans sehr ähnlich, die beiden wären noch nicht fertig miteinander gewesen.

    Schön, dass die Hauptakteure der ersten Staffel nochmal zu sehen waren, wenn auch nur als Gemälde.
    Ein bisschen unlogisch: Der alte Kane ist der Obermotz vom Castle-Verein. Außerdem hasst er Veronica Mars. Über seinen Leibwächter dürfet er ziemlich auf dem Laufenden sein, was VM so treibt und mit wem sie befreundet ist.
    Und da nimmt er ausgerechnet ihren besten Freund seit dem ersten Tag an der Neptune High in den Kreis der Anwärter auf??

    Alles in allem: Schade, dass diese außergewöhnliuche Serie nicht weitergeht. Eine Teenie-Serie, bei der man das Hirn einschalten muss - es war großartig!

  8. #8
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Ähm, was bitte soll jetzt das gewesen sein? Serienfinale? Ich habe echt gedacht ich bin im falschen Film. Da blieb ja so gut wie alles offen. Nein, also das war auf keinen finalswürdig, ganz im Gegenteil. Ich bin absolut enttäuscht über den Ausgang der Serie.

    Gut, Veronica konnte den Fall um ihr geheimes Sex bzw. Pettingvideo zwar lösen, jedoch fand ich die Auflösung so idiotisch, also bekloppter geht es doch gar nicht. Wenn doch diese geheime Organisation über alles und jeden so genau informiert ist, dann hätten sie doch wissen müssen, wie dicke Wallace mit Veronica ist. Zudem hatten sie Veronica ja noch auf Video, als sie wohl versuchten irgendwelche geheimen Dinge über Wallace zu filmen. Und gerade Mr. Kane als Anführer dieser Truppe. Gerade er weiß doch wie Veronica drauf ist. Also irgendwie passt das hinten und vorne nicht.

    Ja und als Veronica dann in die Kane-Villa einbricht und dies später auffliegt, da lässt Keith Beweismaterial verschwinden, und nimmt somit in Kauf, die Wahl zum Sheriff zu verlieren. Man sah dann zwar den Zeitungsartikel, indem stand dass unter Keiths Aufsicht Beweismaterial verschwindet, man sah dann auch Vroni bei der Wahl, jedoch gab es keinerlei Auflösung darüber, wer nun der neue Sheriff von Neptune geworden ist. Keith oder Winnie? Keine Ahnung, es gibt keine Auflösung.

    Ebenso blieb die Beziehungskiste zwischen Logan und Vroni ungeklärt. Zwar machte Parker mit Logan Schluss, nachdem der Piz wegen des Videos verprügelte, aber Veronica hielt ja zu Piz. Der war es ja nun auch nicht. Aber dann prügelt Logan schließlich auf den wahren Täter ein, entschuldigt sich bei Piz, er und Veronica tauschen eindeutig/zweideutige Blicke aus und schwups, auch hier geht es nicht weiter.

    Und Weevils Geschichte war ja auch nichts Halbes und nichts Ganzes. Letzte Folge hatte er ja dieses Gerät geklaut, und heute... nichts! Man sah ihn mal kurz den PC-Raum aufschließen und einmal lief er über die Straße. Ja, das war es dann auch schon.

    Also wirklich, das gefällt mir nicht. Gerade für die LoVe-Shipper (ja und da zähle ich mich auch dazu) dürfte dieses so genannte Serienfinale eine absolute Enttäuschung gewesen sein. Und somit endet eine grandiose Serie ziemlich enttäuschend. Und dieser Nachgeschmack wird bleiben... leider!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Adrian Monk
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    S
    Alter
    36
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Tolle Folge, bischen mehr hab ich zwar schon erwartet, aber der Fall an sich war ja trotzdem spannend und Weedman und Jake Kane nochmal wieder zu sehen hatte auch was.

    Trotzdem schade, dass die Serie schon vorbei ist, hätte durchaus noch eine vierte Staffel verdient gehabt

  10. #10
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Finale – ich bin erleichtert. Staffel 3 war einfach nichts mehr, die beiden Staffelfälle waren nur teilweise überzeugend, dazwischen viel zu viel bestenfalls durchschnittlicher COTW und der Nebencast wechselte von Folge zu Folge, ohne irgendwie wachsen zu können, blieb großteils blass.


    Logan schlägt im Vor-Finale Piz die Fresse ein. Anstatt ihn zu fragen, OB er denn die Kamera selber in Vroni’s Zimmer installiert hat, schlägt er ihn was weiß ich wie blutig. Monkey Logan. „It’s you and Piz having sex.“ Nein, so war’s nicht, hatten sie nicht. Dann ist ja alles palette – nur ist Logan völlig umsonst ausgezuckt. Wenn es Piz war, gibt es einen RT Quote. Wenn Logan u. Vroni zusammenkommen, gibt es einen RT Quote! Wenn Parker mit Logan zusammenbleibt – was jetzt wirklich völlig dämlich wäre – gibt es einen RT Quote!

    Parker ist mächtig sauer, weint dann aber. „Do you realize that we just broke up?“ Logan ist ein Volltrottel! Aber ihre Affäre war eh immer zum Scheitern verurteilt. Arme Parker! Unregelmäßige Auftritte, selten länger als 2 Szenen, von den Autoren weder am DVD Cover noch in Wikipedia.de unter Gastdarstellern erwähnt, ohne Tiefgang, einfach das liebe nette Mädchen, wäre sie nicht vergewaltigt worden… Gut, noch hat Rob Thomas seine Gnadenfrist, diese leidige Geschichte wurde Gott sei Dank beendet – und auch wenn Parker heult: In Wirklichkeit ist es ihr Happy End, warum sollte sie an Logan hängen, der sich nur für Momente für sie interessiert?

    Ja, also WENN jetzt Veronica und Logan zusammenkommen, weil er ihren Freund zusammenschlägt, und damit seinen Liebesbeweis erbringt, DANN ist das so ca. das dümmste was ich jemals in einer Serie gesehen habe, wo ich das nicht erwarte. Ich erwarte schlechte MOTW Fälle bei Buffy/Smallville – aber bei VM erwarte ich mehr. „You’re out of my life, forever“ haut Veronica Logan hin, der übrigens Piz ziemlich übel zugerichtet hat.

    Dick kriegt auch einen verdienten Wortschwall von Veronica in die Fresse, sein IQ ist wirklich der eines Steins, schickt einfach das Video von Veronica weiter, findet es amüsant, wie deren Beliebtheit steigt. Sein Verhalten war schon immer so, das fällt definitiv nicht in die Kategorie „reicher, desinteressierter Geld-Daddy und toter Bruder“. Warum tut ihm Cassidy’s Tod eigentlich leid? Ist doch auch nur geheuchelt, hätte er 2 Sekunden was für ihn empfunden, lächerlich! „You are going to be so popular in hell.“ So sieht’s aus, ich HASSE 100 % Deppen vom Dienst. Jeder darf blöd sein, aber er muss auch aus Fehlern lernen.

    Ja, eine wütende Veronica, die mit bösen Sprüchen um sich wirft hätte der Serie generell gut getan, und zwar nicht die böse Veronica, sondern die „jetzt zeig ich’s euch“ Veronica. Die böse hat teils genervt, da war Vroni einfach nur schlecht drauf. Ihre Racheaktion gegen eine Domonick, der keine Sendedaten rausrückt war witzig, Weevil ist dabei, das wird lustig. Und Kristen Bell kann nicht schlecht singen, LOL! Leider war sie zuletzt nur selten SO gut in Form! Sie verfolgt also die Übeltäter, scheint aber nur mit Wallace’ Castle Geschichte zusammenzuhängen. Ja, und das mit dem Video scheint auch dahinter zu stecken, „The Castle“ ist eine geheime Bruderschaft so wie „Skulls & Bones“. Wallace wagt es und geht das Risiko ein.

    Ja, und als Wallace da in den geheimen Raum ging, da kam ein WOW-Feeling auf, selten so eine spannende, erwachsene, ernste Szene bei VM gesehen. Boah, die Geschichte mit dem Basketballunfall wird aufgerollt. Bist du deppat! Krass, bewegend, atemberaubend, hätte man davon jede Folge was gebracht, hätte VM wirklich funktioniert! War zwar nur kurz, aber die Idee war klasse! Auch eine photographierende Veronica im Dunkeln hatte definitiv was! WTF? Was tut das Riesenportrait von Lilly im Castle? Und Veronica hinterm Vorhang – hey, da hab ich die Luft angehalten! Warum nicht viel öfter so? Hm, ein Gemälde von Duncan – überrascht wohl nicht mehr. Veronica lässt eine Festplatte von Kane Software mitgehen, Keith ermittelt dann. Gut, wenn es das Kane Haus ist, dürfte das ganze nicht überraschend sein. Geil, wie Keith sieht, wer auf dem Video (vom Nachbarn, der ein Alarmsystem hat) ist.

    In letzter Episode erwähnter Supercomputer kann die Festplatte wohl entschlüsseln. 5 Jahre Kane Software Entwicklungen sind drauf. Klasse Szene mit Keith, Veronica muss ihre Unschuld beteuern und macht die Fliege. Oh oh oh, der Bestohlene weiß das nun auch. Mein Gott, Detektiv und Bestohlener stürmen zu Keith. Klasse!!!!! Alter, mir war die ganze Zeit leicht übel, weil ich jede Sekunde mit der Stürmung von Veronica rechnete, die jetzt eine Liste mit allen „Castle-Mitgliedern“ hat.

    Was sollte dieser komische Schluss? Logan verdrischt den Pöbler, der das Video aufgebracht hat, der ist mächtig stinkig. Entschuldigt sich bei Piz, Veronica guckt so offensichtlich, da sie Logan vermisst.

    Geniale Schlussszenen!


    Fazit: Ein gutes Finale, hätte man insgesamt nicht so eine durchschnittliche 3. Staffel gebracht, wäre es auch schade um die Geschichte. Wie schon jemand meinte: Kristen Bell findet problemlos einen neuen Job und Enrico Colantoni ist auch in einer neuen Serie dabei. Der Rest – auch wenn er teils wirklich sympathisch war – war einfach zu wenig ausgebaut. Wenigstens gelang es heute, die Geschichte um das Videotape der Titelheldin mit Wallace Geheimorganisation „The Castle“ zu verbinden, Veronica in Topform, das war wirklich gut gemacht. Und richtig spannend noch dazu! Also ich weiß nicht, wieso konnte man das nicht öfter so spannend machen? Da wären selbst solche Stand Alone Fälle locker 4 Punkte wert gewesen. Aber das hier war und ist mir persönlich nicht nur im Verhältnis zu den anderen Folgen 4,5/5 wert! Leider war halt der Fall wichtig und nicht die Charaktere und so blieb viel zu viel offen, das hasse ich, wirkt, als wenn es nur ein Staffelfinale war.

    Dennoch wirkt das ganze ziemlich unfertig, viel zu offen, irgendwie das Gegenteil von einem Happy End – und somit muss ich den Piz Satz „Rob Thomas is a whore“ doch verwenden – hatte RT ernsthaft auf eine S4 gehofft und deshalb so ein offenes Ende gemacht? Schande! Diese wäre ein geiles S2 Finale gewesen! Ich habe noch nie ein ordentliches Serienfinale erlebt, GG war nicht toll, Roswell war zwar gut, aber auch zu früh, keine Ahnung.

Ähnliche Themen

  1. 3x13 - Trau keiner Bitch | Trust No Bitch
    By Burning in forum Orange Is The New Black - Staffel 3
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 01:37
  2. 3x20 - Familienspannungen | Her Boyfriend's Back
    By Buffyfighter in forum Roseanne - Staffel 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 03:22
  3. 7x19 - Ein langer Weg zurück | It's a Long Way Back
    By ClaireB in forum Grey's Anatomy - Staffel 7
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 19:55
  4. 3x13 - Die Hexe ist zurück | The Bitch is Back
    By dayzd in forum Las Vegas - Staffel 3
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 14:04
  5. 2x28 Der Hochzeitsdrachen (The bitch is back)
    By Schlafmütze in forum Melrose Place - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 11:34

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •