Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Burning
    Gast

    Standard 2x07 - Ausweichen | Avoidance



    Wilfred and Ryan's friendship is threatened during a sticky encounter.

    zap2it.com

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Dauer-Fremdschäm-und-Nerv-Modus bei dieser Folge...

    Erst einmal die radiant-looking Kristen, die sich an diesen James die ganze Zeit ranschmeißt und über Witze lacht, die sie nicht mal versteht
    Dann die ganzen Tanz-Sessions mit Wilfred, bei denen ich nicht wusste, ob ich lachen, weinen oder den Raum verlassen sollte, die waren ja nur noch peinlich
    Und zu guter Letzt die Szene, als Wilfred auf Ryan ....
    Am Ende wurde es dann mal wieder richtig Psycho, als Wilfred unbedingt tanzen will, damit er die Belohnung kriegt

    Außerdem noch Wilfreds First-Love-Story (WTF?! ) und wie Wilfred Ryan gesagt hat, dass er nicht sein bester Freund ist

    Am Ende sprechen sich sowohl James und Ryan als auch Wilfred und Ryan aus und "Avoidance" ist vorbei.

  3. #3
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Ich glaube, als Wilfred seine Geschichte vom ersten Mal erzählt, war die Szene der Serie, wo ich am meisten und lautesten gelacht habe.

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Ich glaube, als Wilfred seine Geschichte vom ersten Mal erzählt, war die Szene der Serie, wo ich am meisten und lautesten gelacht habe.
    Finde ich bedenklich

  5. #5
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Wie der das rübergebracht hat, totally awesome. Und wie meinte er, dass er sich das Kichern unterdrücken musste.

    Den Rest fand ich übrigens nicht so gut; die Tanzszenen waren blöd, alles mit dem Vollidioten und Ryans Schwester ebenfalls. Einzig Wilfreds 'zufälliges' Auftauchen bei der gleichen Bar war lustig gemacht.

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Wie der das rübergebracht hat, totally awesome. Und wie meinte er, dass er sich das Kichern unterdrücken musste.
    Okay, wie er das so romantisch rübergebracht hat war schon witzig, stimmt

  7. #7
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Bäh, Kristen ist wieder da, weg mit ihr. Dann kam noch so ein Bruder zufällig vorbei, deder die Geschwister von früher kannte irgendwie, aber Ryan konnte sich nicht erinnern. Awkward. Wenigstens kam dann endlich er: „Ryan, look, I’m a dog.“ Ryan kennt den Typen vom Jurastudium. Böse Geschichte, beide arbeiteten für Ryan’s Dad, wollten sich selbstständig machen, doch in letzter Sekunde blieb James durch eine kurzfristige Beförderung in der Firma und lies Ryan hängen. Wilfred ist ein Hund, aber schlauer als Ryan: Er ruft zum Gespräch auf, hör dir an was James zu sagen hat – etwas was Ryan nie tat. Ich will auch so einen Beraterhund haben. „I thought I was your best friend“ – „You are my good friend.“ Haha, Ryan liegt sogar schon hinter Bear zurück. Also auf Platz 7 oder so. “Ryan, you have to dance with me on Sunday.” Wie dämlich war das Tanzen bitte, argh. Salsa. Ryan’s erstes Mal – okay. Wilfred’s erstes Mal – verstörend. Die kurze Tanzmontage war klasse. Die Beinmassage hingegen. Ryan war auch voll verstört. Danach musste natürlich mal Wilfred freie Zeit sein, allerdings war Kristen auch wieder dabei und lachte ständig so ätzend über James angeblich lustige Gags von früher. Dann wurde Ryan zum Tanzen genötigt – voll Psycho. Der Treat war zum Glück kein Handjob, sondern ein Chiro-Leckerly. „I ejaculate on everything.“ Reden hilft und deshalb sprach Ryan dann mit James. Geil war der Tanz am Ende, das macht nur noch Laune.


    Fazit: War eine angenehme Folge, allerdings mit hier und da etwas Ekel. Dafür gewohnt witzigen Sachen und das Tanzen fand ich super. Leider war die Handlung überschaubar und Kirsten nervte. Passt aber.

  8. #8
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Ryan kennt den Typen vom Jurastudium. Böse Geschichte, beide arbeiteten für Ryan’s Dad, wollten sich selbstständig machen, doch in letzter Sekunde blieb James durch eine kurzfristige Beförderung in der Firma und lies Ryan hängen.
    Wenn der nicht nur mal deswegen befördert wurde, um Ryan auch wieder zurück in die Firma zu treiben


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Geil war der Tanz am Ende, das macht nur noch Laune.
    Wilfred im Smoking

  9. #9
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Ryan kennt den Typen vom Jurastudium. Böse Geschichte, beide arbeiteten für Ryan’s Dad, wollten sich selbstständig machen, doch in letzter Sekunde blieb James durch eine kurzfristige Beförderung in der Firma und lies Ryan hängen.
    Wenn der nicht nur mal deswegen befördert wurde, um Ryan auch wieder zurück in die Firma zu treiben
    Versteh ich jetzt nicht was du damit meinst. Würde mich aber irgendwie interessieren was da zwischen Ryan und Vater verkehrt läuft, vielleicht kommen bald die Männer in dunklen Anzügen und holen Ryan zu Darth Vader's Firma zurück.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Geil war der Tanz am Ende, das macht nur noch Laune.
    Wilfred im Smoking
    # Best ever.

  10. #10
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Ryan kennt den Typen vom Jurastudium. Böse Geschichte, beide arbeiteten für Ryan’s Dad, wollten sich selbstständig machen, doch in letzter Sekunde blieb James durch eine kurzfristige Beförderung in der Firma und lies Ryan hängen.
    Wenn der nicht nur mal deswegen befördert wurde, um Ryan auch wieder zurück in die Firma zu treiben
    Versteh ich jetzt nicht was du damit meinst.
    Na wenn er Ryans besten Kumpel, der mit ihm eine neue Firma aufmachen wollte, an seine Firma bindet und somit die Pläne der beiden zerstört, dann könnte es sich ja Ryan anders überlegen und auch wieder in die Firma seines Vaters zurückkehren. Hat er aber dann doch nicht gemacht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2x07 - ??? | Everybody Knows
    By Burning in forum Ballers - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 21:52
  2. 2x07 - ??? | Did You Do This? No, You Did It!
    By Roland Deschain in forum Fargo - Staffel 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 21:54
  3. 2x07 - Buh! | BOO!
    By Buffyfighter in forum Roseanne - Staffel 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2013, 04:59
  4. 2x07 - Help! | Help
    By ClaireB in forum Eli Stone - Staffel 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 17:29
  5. 2x07 - Tag 2: 14.00 Uhr - 15.00 Uhr | 2 PM - 3 PM
    By diluz in forum 24 - Staffel 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 04:58

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •