Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Burning
    Gast

    Standard 3x07 - ??? | Intuition



    Wilfred leads Ryan on a crime-fighting caper.

    zap2it.com

  2. #2
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Meine Intuition sagt mir, dass die Serie ruhig mit Staffel 3 zu Ende gehen kann. Letzte Woche hatte man ein 0.3er Rating, schwächer als Anger Management (0.5). Eine weitere total belanglose Folge. Kurze Zusammenfassung: „It’s a happy day, dudeldudeldudel.” Ryan hat fette Schlafprobleme, Kristen Schaal war erneut als Ann zu sehen (ich seh sie auch derzeit bei FOTC), Wilfred macht Photos von kackenden Menschen und analysiert deren Gesichtsausdrücke und Körperhalte - bullshit. Es gab 2 Traumsequenzen, die nicht mehr als Füllzeit waren und nur bestenfalls die Erkenntnis brachten: Ryan soll sich seinem Daddy stellen bzw. mit ihm reden. Der Daddy wird von Dexter Vater James Remar gespielt, den ich natürlich als Darsteller mag. Allerdings finde ich die Besetzung als Ryan's Vater strange. Hatte wohl einfach andere Erwartungen oder waren die deshalb so anders, weil man dachte, dass der Vater einfach ein Arsch ist - laut Ryan's Schilderung? Wilfred war jedenfalls 99 % der Folge nicht lustig. Von Kristen bekam Ryan Schlafpillen. Dann kam diese völlig dämliche Geschichte um den alten Nachbarn, wo Wilfred glaubte, er hätte seine Frau umgebracht. Ich hab für die Serie gehofft, dass es einmal nicht das "witzige" Verwechslungsspiel ist, aber nein, es war genau dies. Kompletter Mist (einziger stille Schmunzler, dass ausgerechnet heute wo Dexter Vater auftaucht jemand eine Leiche im Fluß entsorgt^^). Die Frage ob Ryan von der Brücke springt wenn Wilfred springt müssen wir mit ja beantworten. Und: „You set up Gene to kill Jellybeans.“ Dafuq here? Auch blöd. Einzige Witz war dieser: „You’re a regular Scooby-Doo“ – „You called me the s-word. That’s the most racist character ever created.“ Das Ende war noch die einzig gute Szene, wo Ryan glaubten Traum #3 zu haben, als er seinen Dad zufällig im Supermarkt traf. War es diesmal aber nicht, Ryan hatte einen Anfall und tickte aus. Zumindest könnte man eventuell aus diesem Cliffhanger was machen. Ansonsten hat Staffel 3 bis auf Ryan's Depression und Wilfred wenig mit den ersten beiden Staffel gemein.


    Einen Lacher habe ich noch für euch Buben: Kennt ihr Dorian? Den männlichen Vornamen? Kennt ihr die Darstellerin von Ryan's Schwester Kristen? Dorian Brown! Dafuq here? Wenigstens ist sie wirklich hübsch, war mir früher nie so aufgefallen, lag wohl daran, dass Kristen da voll die Psychobraut war, mit denen will ich nix zu tun haben.

  3. #3
    Irrelevant Benutzerbild von floppy
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Wilfred läuft auch schon wieder?! Seit 7 Wochen? WTF?

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard AW: 3x07 - ??? | Intuition

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Wilfred läuft auch schon wieder?! Seit 7 Wochen? WTF?

  5. #5
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Wilfred läuft auch schon wieder?! Seit 7 Wochen? WTF?
    Hast praktisch nichts verpasst, es ist der Hund drin. Und nein, seit 7 Folgen und seit etwas über nem Monat, weil es zuerst 2 Doppelfolgen gab.

  6. #6
    Irrelevant Benutzerbild von floppy
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Ich bekomm echt gar nichts mehr mit Ist dann demnächst mal dran

    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Wilfred läuft auch schon wieder?! Seit 7 Wochen? WTF?
    Hast praktisch nichts verpasst, es ist der Hund drin. Und nein, seit 7 Folgen und seit etwas über nem Monat, weil es zuerst 2 Doppelfolgen gab.
    Nun mach doch nicht meine Vorfreude kaputt

  7. #7
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    43
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Gute Folge.

    Ryan hat Schlafprobleme und Alpträume, die sich hauptsächlich um seinen Vater drehen. Fand ich echt gut gemacht und ich bin auch immer voll drauf reingefallen Ob es am Anfang der Traum war, wo ihm sein Vater sagt, dass er Ryans Geheimnisse kennt, auch das mit Wilfred. Ob es der Traum mit der Intervention bei ihm im Haus war. Oder ob das der Traum am Ende im Supermarkt war, der sich dann doch als als Traum herausstellte. Also echt gut gemacht, man wusste echt nicht, was nun real ist oder nicht. Dass man James Remar als Ryans Vater gecastet hat finde ich absolut passend
    Wilfred gabs in der Folge natürlich auch noch. Witzig, wie er so ausgestreckt auf dem Boden schläft. Weniger witzig, wie er alle Leute beim Scheißen fotografiert... aus Studienzwecken

    Die "Rear Window"-Handlung rund um den alten Nachbarn, aus dessen Garten Wilfred den Gestank des Todes riecht und somit dann Ryan davon überzeugt, dass er seine Frau umgebracht und im Garten vergraben hat, fand ich sehr cool. Die langsame Verfolgungsjagd und wie Wilfred sich aufregt, dass der Blinker schon seit Ewigkeiten blinkt war klasse Ebenso wie Wilfreds Behauptung, dass der Nachbar nur blufft, obwohl seine Frau noch lebt Stellt sich dann heraus, dass er einen Hund überfahren hat, und zwar Jellybeans. Wilfreds perfekter Mord ging also durch, da nützt es auch nichts, dass Ryan es weiß

    Beste Szene der Folge war die, als Wilfred im Auto total austickt, dass Ryan ihn als Scooby Doo bezeichnet hat, denn das ist der rassistischste Charakter ever



    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Meine Intuition sagt mir, dass die Serie ruhig mit Staffel 3 zu Ende gehen kann. Letzte Woche hatte man ein 0.3er Rating, schwächer als Anger Management (0.5).
    Ui, so schlecht sind die Quotemn?! Hätte ich ja jetzt nicht gedacht


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Der Daddy wird von Dexter Vater James Remar gespielt, den ich natürlich als Darsteller mag.
    Same.


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Allerdings finde ich die Besetzung als Ryan's Vater strange. Hatte wohl einfach andere Erwartungen oder waren die deshalb so anders, weil man dachte, dass der Vater einfach ein Arsch ist - laut Ryan's Schilderung?
    Ich habe mir ihn älter und weißhaariger vorgestellt. Aber Remar passt, wie ich finde


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    einziger stille Schmunzler, dass ausgerechnet heute wo Dexter Vater auftaucht jemand eine Leiche im Fluß entsorgt^^
    Stimmt, war mir während der Folge gar nicht so bewusst


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Einzige Witz war dieser: „You’re a regular Scooby-Doo“ – „You called me the s-word. That’s the most racist character ever created.“
    Das war der Hammer Dazu noch der Faustschlag in Ryans Gesicht, während der fährt


    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Einen Lacher habe ich noch für euch Buben: Kennt ihr Dorian? Den männlichen Vornamen? Kennt ihr die Darstellerin von Ryan's Schwester Kristen? Dorian Brown! Dafuq here?
    Ich kenn nur Domian

  8. #8
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Gute Folge
    Kann ich wie gesagt nicht nachvollziehen.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Ryan hat Schlafprobleme und Alpträume, die sich hauptsächlich um seinen Vater drehen. Fand ich echt gut gemacht und ich bin auch immer voll drauf reingefallen
    Ja, ich auch.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Ob es am Anfang der Traum war, wo ihm sein Vater sagt, dass er Ryans Geheimnisse kennt, auch das mit Wilfred. Ob es der Traum mit der Intervention bei ihm im Haus war. Oder ob das der Traum am Ende im Supermarkt war, der sich dann doch als als Traum herausstellte. Also echt gut gemacht, man wusste echt nicht, was nun real ist oder nicht.
    Naja, woher soll man es auch wissen? Ist ja nicht so, dass es Hinweise gäbe, dass es zu sehen wäre. Ist ne Serie, die können bei der letzten Szene Ryan auch genauso aufwachen lassen.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Dass man James Remar als Ryans Vater gecastet hat finde ich absolut passend
    Nö.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Weniger witzig, wie er alle Leute beim Scheißen fotografiert... aus Studienzwecken
    Ersetz das mit dämlich und unlustig, dann sind wir einer Meinung.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Die "Rear Window"-Handlung rund um den alten Nachbarn, aus dessen Garten Wilfred den Gestank des Todes riecht und somit dann Ryan davon überzeugt, dass er seine Frau umgebracht und im Garten vergraben hat, fand ich sehr cool. Die langsame Verfolgungsjagd und wie Wilfred sich aufregt, dass der Blinker schon seit Ewigkeiten blinkt war klasse Ebenso wie Wilfreds Behauptung, dass der Nachbar nur blufft, obwohl seine Frau noch lebt Stellt sich dann heraus, dass er einen Hund überfahren hat, und zwar Jellybeans. Wilfreds perfekter Mord ging also durch, da nützt es auch nichts, dass Ryan es weiß
    Ich hatte ja vor ein paar Folgen gemeint, die beiden könnte ja ein Detektivduo sein, aber das hatte ich nicht gemeint.



    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Meine Intuition sagt mir, dass die Serie ruhig mit Staffel 3 zu Ende gehen kann. Letzte Woche hatte man ein 0.3er Rating, schwächer als Anger Management (0.5).
    Ui, so schlecht sind die Quotemn?! Hätte ich ja jetzt nicht gedacht
    Jupp, war sogar mal vor 2 Wochen glaube ich ne 0.2 jetzt zuletzt (Folge 9) wieder 0.3. Ich weiß aber nicht was das heißt, hab noch nix gelesen.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Der Daddy wird von Dexter Vater James Remar gespielt, den ich natürlich als Darsteller mag.
    Same.
    Was meine Aussage aber völlig aus dem Kontext reißt, siehe Absatz drunter.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Allerdings finde ich die Besetzung als Ryan's Vater strange. Hatte wohl einfach andere Erwartungen oder waren die deshalb so anders, weil man dachte, dass der Vater einfach ein Arsch ist - laut Ryan's Schilderung?
    Ich habe mir ihn älter und weißhaariger vorgestellt. Aber Remar passt, wie ich finde
    Ich weiß nicht, ich hab mir den einfach böser vorgestellt oder kälter. Oder älter.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    einziger stille Schmunzler, dass ausgerechnet heute wo Dexter Vater auftaucht jemand eine Leiche im Fluß entsorgt^^
    Stimmt, war mir während der Folge gar nicht so bewusst
    Dafür haste ja mich, zum ärgern und für solchen Kleinkram.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Einen Lacher habe ich noch für euch Buben: Kennt ihr Dorian? Den männlichen Vornamen? Kennt ihr die Darstellerin von Ryan's Schwester Kristen? Dorian Brown! Dafuq here?
    Ich kenn nur Domian
    Jürgen Domian, true. Rufst du bei dem immer an?

Ähnliche Themen

  1. 3x07 - ??? | XXV.
    By Roland Deschain in forum Black Sails - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 23:09
  2. 2x04 - ??? | Intuition
    By floppy in forum Revenge - Staffel 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 02:43
  3. 3x07 - J.J. | J.J.
    By dayzd in forum Skins - Staffel 3
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 13:09
  4. 2x08 - Weibliche Intuition | Women's Intuition
    By ClaireB in forum 90210 - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 11:40
  5. 3x07 - 42 | 42
    By Stampede in forum Doctor Who - Staffel 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 16:55

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •