Antwort auf: Grey´s Anatomy – Quotenreport



#344492
NoRemorse
Mitglied

Mit der dritten Episode von Grey’s Anatomy konnten die Quoten erstmals einen Zahn zulegen, nachdem Pilot und Episode 1×02 ja katastrophale Werte erreicht haben wurde das auch langsam Zeit.
4% Gesamtmarktanteil und 7,8% in der werberelevanten Zielgruppe sind zwar immer noch unter dem Senderschnitt von Pro7 aber immerhin ein Zuwachs von 1,7% (in der werberelevanten Zielgruppe) und damit auch der bisherige Höchswert. Zudem konnte die wichtige Millionen Marke in der wichtigen Zielgruppe der 14-49jährigen durchbrochen werden.

Hoffen wir also auf einen weiteren Aufwärtstrend für die Serie!