1×02 – Die Séance | Seance



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #338660
    Stampede
    Mitglied

    While Ethan makes the acquaintance of an intriguing young woman, Brona Craft, Vanessa and Malcolm attend a seance hosted by Sir Lyle. Vanessa makes the acquaintance of a young nobleman, Dorian Gray, and is possessed by a spirit. Meanwhile, Victor prepares his new creation, Proteus, for life outside of his laboratory.

    Source: Showtime

    #486709
    Stampede
    Mitglied

    Also das Into ist irgendwie lahm #hm# Die Bilder sind zwar gut, aber die Musik ist total öde und zu lang ist es auch.

    Folge war im Großen und Ganzen wieder ganz gut, aber für meinen Geschmack gibt es viel zu viele Handlungsstränge, so dass alles ziemlich unstrukturiert und unzusammenhängend daherkommt. Leerlauf war auch ab und an drin, aber es gab auch sehr gute Szenen, vor allem das letzte Drittel war sehr gut.

    Während im atmosphärischen Opener sich Etwas eine Hure von der Straße schnappt und nur einen abgetrennten Arm zurücklässt pennt Chandler unter Brücken und haut erstmal zum Frühstück Whiskey ohne Ende rein :D Und trifft dann auf Brona Croft, die sofort mitsäuft und eine Lungenkrankheit hat. Die Szenen zwischen den beiden fand ich ganz cool anzusehen, sie mit tiefsten britischen Slang, er mit amerikanischen Wild-West-Slang :D
    Die Szenen zwischen ihr und Dorian Gray hingegen waren dafür richtig beschissen :-w

    Sir Murray bietet Scotland Yard seine Hilfe bei den Mordfällen an und vermutet genauso wie der Rest der Bevölkerung erstmal, dass der Ripper wieder da ist. Ist weiterhin interessant diese Handlung auch wenn da nichts weiter voranging.
    Zusammen mit Vanessa macht er sich dann auf zu Lyle’s Party. Vanessa wird sofort von Doran Gray angemacht und verfällt ihm auch, doch bevor noch was Unanständiges passiert platzt Lyle mit seiner Rede dazwischen. Gray soll sich verpissen, den kann ich nicht ab :-w
    Bei der anschließenden Seance „stiehlt“ Vanessa dann Madame Kali die Show, denn sie wird von einen Dämon und dann auch von Mina in Besitz genommen. Fing zwar etwas albern an, aber wurde dann zunehmend verstörend und grausig, auch weil Eva Green das wirklich gespenstisch gut gespielt hat #argh# Sir Murray war total geschockt und selbst Dorian Gray sind die schönen Gesichtszüge vor Entsetzen mal eben kurz entglitten :D Und erst recht als er dann auch noch mit ansehen muss, wie Vanessa auf der Straße im Regen Sex mit einem Fremden hat :p

    Lyle übersetzt dann auch endlich mal die Hieroglyphen und somit wurde dann auch die Handlung der Staffel offenbart. Es geht um Amunet, dem unsterblichen Seelenfresser The Hiden One, der auf keinen Fall mit Amun-Ra zusammen kommen darf, sonst wird die Welt in Dunkelheit versinken. Hört sich doch schonmal ganz vielversprechend an.

    Beste Handlung der Folgen war aber die zwischen Victor und seiner Kreatur Proteus. Starke Szenen am Ende, als Proteus in die Welt und somit unter Menschen darf. Seine Begeisterung in seinem Gesicht, wie er das alles erlebt und seine Freude, als er Dinge beim Namen benennen kann, war total ansteckend und rührend :-)
    Super Szenen, die in der letzten Szene aber jäh aus dem Nichts kommend zunichte gemacht werden, denn Victor’s erste Schöpfung spaltet Proteus in zwei Hälften, WTF?! #8o#

    #486924
    Anonym
    Gast

    Auch die zweite Folge hat mir super gefallen, vor allem Eva Green ist hier zur Höchstform aufgelaufen @-)

    Chandler ist da ja in einem tollen Hotel abgestiegen :D Dann wird nett mit Billie Piper gefrühstückt, die ich so gut wie gar nicht verstanden habe, hier sind wohl Untertitel fällig :D Pipers Rolle versteh ich aber noch nicht so ganz, und die von dem komischen Schnösel, mit dem sie es „vor laufender Kamera“ getrieben hat auch nicht :-? Aber mal sehen.

    Und wie abartig gut war dann bitte die Szene, als Sir Malcolm und Miss Ives auf dieser Party von Lyle waren? Da schleicht auch wieder der Schmierlappen rum, der Billie Piper flach gelegt hat, und versucht sich jetzt an Miss Ives X-( Soweit kommt es aber nicht, denn dann kommt die eigentlich geplante Attraktion in den Raum, aber Miss Ives stiehlt ihr schnell die Show :p Als da der Teufel aus ihr sprach, bzw. Sir Malcolms Tochter, war ich wie gebannt, das war zugleich grausam und auch unglaublich genial. Vor allem von Eva Green gespielt, das war richtig gut. Später erklärt dann Lyle auch anhand der Hieroglyphen was es damit auf sich hatte. Hörte sich nicht gerade nett an :D

    Am besten gefiel mir aber die Storyline um Frankenstein und seinem Monster. Fand ich klasse zu sehen, wie er ihm die Außenwelt zeigte und es alles mit Begeisterung aufnahm. Nebenbei treffen sie dann noch Chandler und Piper, und dann geht’s auch schon wieder zurück in den Keller. Und kam der Schocker, als da plötzlich eine Hand aus seiner Brust schoss, dann eine Zweite und er dann in der Mitte zerteilt wurde und jemand Neues da steht @-)

    @Stampede 616030 wrote:

    Also das Into ist irgendwie lahm #hm#[/quote]
    Nö :p

    @Stampede 616030 wrote:

    pennt Chandler unter Brücken und haut erstmal zum Frühstück Whiskey ohne Ende rein :D[/quote]
    Ein richtiges Männerfrühstück halt :D

    @Stampede 616030 wrote:

    sie mit tiefsten britischen Slang, er mit amerikanischen Wild-West-Slang :D [/quote]
    Zweiteren finde ich angenehmer zum zuhören :p

    @Stampede 616030 wrote:

    Die Szenen zwischen ihr und Dorian Gray hingegen waren dafür richtig beschissen :-w[/quote]
    Ich weiß noch nicht so ganz was ich davon halten soll #hm#

    @Stampede 616030 wrote:

    Gray soll sich verpissen, den kann ich nicht ab :-w[/quote]
    #vertrag#
    Sehr unsympathischer Zeitgenosse :-L

    @Stampede 616030 wrote:

    Sir Murray[/quote]
    Heißt der nicht Sir Malcolm? :-?

    @Stampede 616030 wrote:

    Starke Szenen am Ende, als Proteus in die Welt und somit unter Menschen darf.[/quote]
    Fand ich richtig klasse, habe ich die ganze Zeit mit ihm mit gefreut :-)

    #486962
    Stampede
    Mitglied

    @Burning 616466 wrote:

    Chandler ist da ja in einem tollen Hotel abgestiegen :D

    Besser als unter der Brücke :D

    @Burning 616466 wrote:

    Dann wird nett mit Billie Piper gefrühstückt, die ich so gut wie gar nicht verstanden habe, hier sind wohl Untertitel fällig :D

    Ja, die hat echt nen krassen Gossen-Slang drauf hier. Ich finds gut :D

    @Burning 616466 wrote:

    Da schleicht auch wieder der Schmierlappen rum, der Billie Piper flach gelegt hat, und versucht sich jetzt an Miss Ives X-(

    Dorian Gray halt :p

    @Burning 616466 wrote:

    @Stampede 616030 wrote:

    Also das Into ist irgendwie lahm #hm#

    Nö :p

    Also die Musik schön. Die fängt gut an, wird dann aber total belanglos irgendwie #hm#

    @Burning 616466 wrote:

    @Stampede 616030 wrote:

    Sir Murray

    Heißt der nicht Sir Malcolm? :-?[/quote]
    Sir Malcolm Murray

    #486964
    Anonym
    Gast

    @Stampede 616557 wrote:

    @Burning 616466 wrote:

    Chandler ist da ja in einem tollen Hotel abgestiegen :D

    Besser als unter der Brücke :D

    Na gut, stimmt auch wieder :D

    @Stampede 616557 wrote:

    @Burning 616466 wrote:

    Dann wird nett mit Billie Piper gefrühstückt, die ich so gut wie gar nicht verstanden habe, hier sind wohl Untertitel fällig :D

    Ja, die hat echt nen krassen Gossen-Slang drauf hier. Ich finds gut :D

    Ich habe ab der nächsten Folge dann wirklich Untertitel genommen #rot#

    @Stampede 616557 wrote:

    @Burning 616466 wrote:

    @Stampede 616030 wrote:

    Sir Murray

    Heißt der nicht Sir Malcolm? :-?

    Sir Malcolm Murray

    Oh, echt? Den Nachnamen habe ich bis Folge 4 jetzt nicht einmal mitbekommen #ugly#

    #486968
    Stampede
    Mitglied

    @Burning 616559 wrote:

    @Stampede 616557 wrote:

    @Burning 616466 wrote:

    Dann wird nett mit Billie Piper gefrühstückt, die ich so gut wie gar nicht verstanden habe, hier sind wohl Untertitel fällig :D

    Ja, die hat echt nen krassen Gossen-Slang drauf hier. Ich finds gut :D

    Ich habe ab der nächsten Folge dann wirklich Untertitel genommen #rot#

    Ich hab die schon bei dieser Folge gebraucht :D

    #486970
    Anonym
    Gast

    @Stampede 616567 wrote:

    @Burning 616559 wrote:

    @Stampede 616557 wrote:

    @Burning 616466 wrote:

    Dann wird nett mit Billie Piper gefrühstückt, die ich so gut wie gar nicht verstanden habe, hier sind wohl Untertitel fällig :D

    Ja, die hat echt nen krassen Gossen-Slang drauf hier. Ich finds gut :D

    Ich habe ab der nächsten Folge dann wirklich Untertitel genommen #rot#

    Ich hab die schon bei dieser Folge gebraucht :D

    Das habe ich mit ganz viel Konzentration noch so halbwegs geschafft =)

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.